New Mexiko – Familie verklagt Sanitäter, nachdem Großmutter mit Trage umgestürzt ist

New Mexiko | am 18.03.2014 - 12:15 Uhr | Aufrufe: 4538

In New Mexiko ist eine alte Frau samt Trage auf der Straße umgestürzt, die Familie will nun die Sanitäter verklagen, da die Frau wesensverändert sei.

Der Albtraum eines jeden Sanitäters, die Patientin kippt samt Trage um und fällt auf die Straße. In Zeiten von Stryker und Co. schwer vorstellbar, aber in New Mexiko ist genau das zwei Sanitätern passiert. Die alte Frau sollte wegen einer Knieproblematik in die Klinik gebracht werden, kurz vor dem Rettungswagen kippt die Trage, die Frau knallt auf die Straße.

Angeblich ist die Frau seitdem wesensverändert

Die Familie ist entsetzt, will die Sanitäter verklagen, die Frau sei seitdem wesensverändert. Die alte Dame war und ist offenbar ein Pflegefall, die Sachlage ist daher nicht einfach zu klären.

Videoquelle: jems.com

Weitere Informationen zu dem Unfall in New Mexiko finden Sie hier.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am Wochenende musste die Bergwacht Bayern eine ältere Wanderin retten. Sie hatte sich das Sprunggelenk verletzt und konnte nicht mehr laufen. mehr
am 23.07.2015 10:59
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Notärzte in Not
Der tragische Tod einer Frau wurde jetzt in Nördlingen verhandelt. Ein Notarzt war wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. mehr
am 11.07.2011 09:26
von Melanie ErbeMann     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung