Online Petition gegen Anrechnung ehrenamtlicher Stunden

Deutschland | am 26.03.2012 - 14:06 Uhr | Aufrufe: 4104

Im Rahmen neuer Beratungsgespräch zur EU-Arbeitszeitrichtlinie wird derzeit darüber gesprochen das Ehrenamtliche Tätigkeiten wie Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Feuerwehr oder ähnliches mit in eine Wochenarbeitszeit von 48 Stunden mit eingerechnet werden soll.

EU-SymbolbildDies würde bedeuten das ein Arbeitnehmer mit einer Wochenarbeitszeit von 41 Stunden noch genau 7 Stunden in der Woche Ehrenamtlich aktiv sein darf.

Hierzu gehören auch Sportvereine, Tierschutzvereine und eben auch sämtliche Hilfsorganisationen.

Um diesem Entgegenzuwirken wurde von einem ehrenatlichen Kollegen aus dem Katastrophenschutz diese Online Petition ins Leben gerufen, um eine solche neue Regelung die jeder Organisation die auf ehrenamtliche Hilfe angewiesen ist stark zu setzen würde zu verhindern.

Um genauere Informationen zu den Hintergründen der neuen Regelung zu erhalten, oder auch um an der Petition teilzunehmen einfach auf den folgenden Link klicken.

Hier gehts zur Petition:
http://openpetition.de/petition/online/arbeitszeit-ein-ehrenamt-darf-nicht-zur-arbeitszeit-gehoeren

Bild: retter.tv Archivbild

Weitere Beiträge:
Symbolbild Einsatzleiter
In den letzten Wochen überschlagen sich die Meldungen der einzelnen Organisationen zu der neuen EU-Arbeitszeit-Richtlinie. Deshalb hat retter.tv noch einmal die wichtigsten Fakten zusammen ... mehr
Symbolbild Feuerwehr
Die Europäische Union hatte geplant, die Zeit bei freiwilligen Feuerwehren als Arbeitszeit und nicht als Freizeit zu werten. Zur Erleichterung aller freiwilligen Feuerwehren hat die ... mehr
Symbolbild Feuerwehr
In einem Bericht wurde auf ein Interview hingewiesen, in dem unter anderem die Frage behandelt wurde, ob die von der EU diskutierten neuen Arbeitszeitrichtlinien die freiwilligen ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Feuerwehr Symbolbild
Die EU-Kommision plant die Erweiterung der Arbeitszeitrichtlinie auf freiwillige Feuerwehren. In bestimmten Fällen soll dabei die ehrenamtliche Tätigkeit auf die Arbeitszeit angerechnet ... mehr
am 20.02.2012 09:14
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Am 20. Juni hat Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer zum Familienempfang der Staatsregierung in den Botanischen Garten in Augsburg eingeladen. Das Sommerfest wurde durch die Augsburger Johanniter ... mehr
am 20.06.2009 09:25
von Raphael Doderer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung