Streit um Nutella endet mit 2 Jahren Gefängnis

Kalifornien | am 21.09.2016 - 09:57 Uhr | Aufrufe: 747

Dieser Mann scheint Nutella wirklich zu lieben! Für eine gratis-Probe der Nuss-Nougat-Creme muss er nun nämlich zwei Jahre ins Gefängnis.

Viele Menschen mögen Nutella. Ein Mann in Kalifornien scheint die Nuss-Nougat-Creme jedoch nicht nur zu mögen, sondern geradezu zu lieben. Denn als ein Supermarkt gratis Nutella-Proben auslegte, drehte er durch: Ein älterer Mann griff nämlich nach einer Probe, die der 25-Jährige selbst gerne haben wollte. Also schlug dieser zu. Wie newsinfo.inquirer.net berichtet, wurde der Nutella-Liebhaber nun von einem Gericht zu zwei Jahren Haft verurteilt. Dass er im Gefängnis Nutella bekommt, kann bezweifelt werden.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Blaulicht
Schokolade macht glücklich - sagt man zumindest. Aber das ist doch noch lange kein Grund, um sich darum zu schlagen, oder? In Frankreich sahen das einige Leute offenbar anders. mehr
am 29.01.2018 09:53
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Das Amtsgericht Emmendingen hat den ehemaligen Jugendwart einer Feuerwehr aus dem Landkreis Emmendingen wegen sexuellem Missbrauch verurteilt. mehr
am 21.10.2012 15:04
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung