TV-Tipp: Ärzte in der Notaufnahme auf ATV

Österreich | am 27.06.2012 - 20:15 Uhr | Aufrufe: 956

Der österreichische Privatsender zeigt jeden Mittwoch was Ärzte in der Notaufnahme leisten. Die fünfte Folge der Sendung "Notaufnahme" wird heute um 20.15 Uhr auf ATV ausgestrahlt.

In der wöchentlichen Sendung "Notaufnahme" auf dem österreichischen Sender ATV wird der Arbeitsalltag von Ärztinnen und Ärzten in der Notaufnahme gezeigt.

Ihr Alltag ist die ständige Ausnahmesituation. Ärzte in der Notaufnahme sind unaufhörlich mit neuen Situationen konfrontiert und müssen schnell handeln. sie retten Leben wenn dieses am seidenen Faden hängt.

ATV begleitet Notärzte in ihrem realen Alltag - vom ersten Ruf aus der Zentrale bis zur Versorgung des Patienten.

In der heutigen fünften Folge auf ATV wird ein schwerverletzter Patient in die Unfallchirurgie nach Graz geflogen. Aus mehreren Metern Höhe ist der Mann auf den Boden gestürzt. Der Notarzt vor Ort hat den Patienten bereits intubiert. Das gesamt Team des LKH Graz wartet im Schockraum bereits auf den Patienten.

Notaufnahme - Jeden Mittwoch von 20.15 bis 21.20 Uhr auf ATV.

Erfahren Sie hier mehr zur Sendung "Notaufnahme" auf ATV.

Bild: retter.tv Archivbild

 

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Testphase im Einsatzgebiet der Bergrettungswache Mehlmeisel.Kurzportrait: - flexibel einsetzbar – schnell und robust – 2 Personen Besatzung – Gelände gängig mit hoher ... mehr
am 10.01.2010 16:48
von Alexander Nelkel     
Am 21. Oktober kamen über 50 Notfallmediziner und Pflegefachkräfte aus ganz Bayern nach Augsburg, um sich mit „Notfällen des Kopfbereiches“ zu befassen. Im Klinikum ... mehr
am 21.10.2010 09:00
von Raphael Doderer     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung