USA: Mann klaut Krankenwagen mitsamt Sanitäter im Innenraum

Stanford/USA | am 07.07.2016 - 13:48 Uhr | Aufrufe: 496

Am vergangenen Dienstag kam es in Sanford/Florida zu einem missglückten Diebstahlversuch eines Mannes. Er hatte einen Krankenwagen direkt vor einer Klinik gestohlen, in welchem sich noch ein Sanitäter der Feuerwehr aufhielt. Dieser konnte sich aus dem Fahrzeug retten. Zusätzlich interessant: Der Entführer ließ sich auch nicht von seinem gebrochenen Fuss aufhalten.

Der Rettungswagen hatte zuvor einen Patienten zum Krankenhaus transportiert. Einer der Sanitäter war noch damit beschäftigt, den Innenraum des Wagens zu säubern. Plötzlich stieg ein fremder Mann in den Frontbereich und setzte sich ans Steuer, wie firerescue1 berichtet. Dabei ließ dieser sich nicht von seinem gebrochenen Fuss aufhalten und drückte aufs Gas.

Sanitäter springt aus fahrendem Rettungsfahrzeug

Der Sanitäter reagierte prompt und schrie den Dieb an, den Wagen sofort anzuhalten. Dieser fuhr langsamer und so konnte sich der Notfallsanitäter aus dem Fahrzeug retten. Der Entführer des Wagens konnte inzwischen gefasst werden. Er musste sich gestern vor dem Gericht verantworten.
Hier gibt es einen Fernsehbeitrag zum Vorfall:

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Ein Wurm, ein Roboter, ein Rettungswerkzeug? Um was es sich bei dieser technischen Entwicklung handelt wird nicht direkt auf den ersten Blick ersichtlich. Doch es zeigt sich: Die wundersame ... mehr
am 22.07.2017 11:07
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Durch die Wucht der aufeinanderprallenden Massen wurde einem Krankenwagen am Freitagmorgen eine komplette Fahrzeugseite weggerissen. Der Zusammenstoß mit einem Viehtransporter ereignete sich im Nebel ... mehr
am 24.10.2009 11:44
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung