Unfall in Petershagen

Petershagen | am 14.11.2015 - 10:57 Uhr | Aufrufe: 336

Bei einem Unfall in Petershagen zog sich am Donnerstagnachmittag die Fahrerin eines Ford KA leichte Verletzungen zu.

Unfall in PetershagenDie 50-Jährige befuhr gegen 17.45 Uhr die Westfalenstraße als sie kurz vor der Hirschberger Straße aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort durchfuhr sie zunächst eine Rabatte bevor sie mit dem Fahrzeug zwei Holzpoller touchierte. Dadurch kippte der Wagen auf die linke Seite. Die Verletzte wurde ins Johannes-Wesling-Klinikum verbracht. An dem Auto entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro.

Quelle Text und Bild: Polizei Minden-Lübbecke

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 482 in Petershagen-Döhren (Kreis Minden-Lübbecke) sind am Dienstagmittag fünf Personen verletzt worden. Ein Schwerverletzter, ein ... mehr
am 24.03.2010 08:15
von Stefan StadlmairMann     
Symbolbild Blaulicht
Die Kinder und Jugendlichen der Feuerwehr Rhena waren am Sonntagmorgen auf dem Weg zum Jugendfeuerwehrtag nach Frankenberg. Plötzlich kam der Fahrer des Wagens am Ortseingang von Lelbach leicht ... mehr
am 26.03.2012 10:34
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung