eLearning: Rotes Kreuz bietet Erste Hilfe Kurs im Web an

Das Rote Kreuz in Österreich bietet ab sofort einen Erste Hilfe Kurs im Internet an. Zwei der insgesamt sechs geforderten Stunden für den Führerschein-Erste Hilfe-Kurs können online absolviert werden.

Wie heute.at berichtet, besteht die Möglichkeit ab sofort einen Teil des Ersten Hilfe Kurses für den Führerschein in Österreich online zu absolvieren. Wann und wo man möchte, können die zwölf in Bildern und Videos dargestellten Themen abgearbeitet werden. Der Kurs ist gratis und dient ebenso der Auffrischung von bereits Gelerntem.

Nach der Theorie folgt die Praxis der Ersten Hilfe

Im eLearning-Kurs wird beispielsweise erklärt, wie man eine Defibrillator bedient oder den Helm bei einem Motorradunfall abnimmt. Am Ende muss ein Mutliple-Choice-Test absolviert werden. Erst wenn diese Prüfung bestanden ist, können sich die Kursteilnehmer für die Praxis beim Roten Kreuz anmelden. Im praktischen Kurs, der vier Stunden umfasst, werden die gelernten Themen dann real trainiert. Erfahren Sie hier mehr zu diesem Thema.

Zum eLearning Erste Hilfe Kurs des ÖRK geht es hier.

Bild: retter.tv Symbolbild

Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Rotes Kreuz und Stadtfeuerwehr Gloggnitz – Schauübung beim Tag der offenen Tür
Vergangenes Wochenende fand in Gloggnitz der alljährliche Tag der offenen Tür statt. Die Gloggnitzer Einsatzorganisationen – Rotes Kreuz und Stadtfeuerwehr – nutzen die ... mehr
am 20.11.2011 11:00
von Andreas RachMann     
Am 29. März findet bei den Johannitern, Wemdinger Straße 18, eine Fortbildung für Betriebshelfer von 8.30 bis 14.30 Uhr statt. Anmeldung online auf www.johanniter-noerdlingen.de oder ... mehr
am 29.03.2010 08:30
von Carina Wörle
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung