3 Fälle, in denen der Rettungsdienst gerufen wurde – nur wofür??

Wer beim Rettungsdienst arbeitet, wird jeden Tag aufs Neue gerufen, um zu helfen. Doch dabei handelt es sich nicht immer um Notfälle, sondern teilweise auch einfach nur um … nennen wir es Missverständnisse. Hier sind drei Fälle, in denen man sich unweigerlich an den Kopf fasst und fragt: DESHALB wurde tatsächlich der Rettungsdienst gerufen?

1)     Plötzlich Lust auf Cookies
Einsatzkräfte musste eine Frau ins Krankenhaus bringen, die mehrere Flaschen Vanilleextrakt ausgetrunken hat. Das Problem war nur: Jetzt hatten plötzlich alle Lust auf Cookies!

2)     Justin Bieber hängt neuerdings scheinbar in Müllcontainern ab
In diesem Fall erhielten die Rettungskräfte einen Anruf in dem es hieß, Justin Bieber läge in einem Müllcontainer - regungslos. Die Einsatzkräfte konnten aber schnell zurückgerufen werden - es handelte sich nämlich um ein lebensgroßes Poster des Popstars!

3)     Wer zur Hölle hat …?!?!
Und dann noch der wütende Pager-Anruf, in dem es einfach nur hieß: Did someone just fart in the mic?!?!

 

 

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Symbolbild Polizei
Dem Senior in diesem Fall war schnell zu helfen. Die Polizei konnte dem verängstigtem Bewohner schnell Entwarnung geben. mehr
am 31.07.2015 11:02
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Die Arbeitsgemeinschaft der Augsburger Hilfsorganisation hat ihren Internetauftritt weiter ausgebaut. Auf www.augsburg-hilft.org sind jetzt viel mehr Bilder als bisher in einer neuen Bildergalerie ... mehr
am 10.01.2010 19:22
von Raphael Doderer
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung