Dreister Diebstahlversuch: Wiesbadener will nach Schlägerei mit RTW fliehen

Hattersheim am Main | am 27.02.2017 - 10:19 Uhr | Aufrufe: 866

Ein junger Mann aus Wiesbaden wurde im alkoholisierten Zustand gegenüber zwei jungen Männern handgreiflich. Als aufgrund von Verletzungen der Rettungswagen eintraf, versuchte der Wiesbadener mit diesem vom Tatort zu fliehen.

Am Abend des 25.02.2017 schlug ein betrunkener 21-Jähriger aus Wiesbaden einem gleichaltrigen Hattersheimer unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, als sich dieser nach der Befindlichkeit des Betrunkenen erkundigte. Als es daraufhin zum Gerangel kam, bei dem der Wiesbadener zu Boden ging, geriet kurz darauf ein Kumpel des Hattersheimers ebenfalls mit dem Kontrahenten in Streit und verletzte sich dabei selbst.

Zur Körperverletzung kam noch versuchter Diebstahl hinzu

Als eine hinzugerufene Rettungswagenbesatzung die Verletzungen des Kumpels behandeln wollte, stieg der Wiesbadener kurzerhand in die Fahrerkabine des Rettungswagens und versuchte loszufahren. Der RTW war glücklicherweise trotz laufenden Motors gegen eine Weiterfahrt gesichert, weshalb der Wiesbadener an seinem Vorhaben gehindert werden konnte. Er wurde von der Rettungswagenbesatzung und den vorher geschädigten Hattersheimer bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Bei den anschließend durchgeführten Atemalkoholtests wurden bei allen Beteiligten Werte zwischen 1,55 - 2,23 Promille festgestellt.

Quelle: Polizeipräsidium Westhessen

Bild: retter.tv Symbolbild

Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am 12.03.2010 wurde am späten Abend eine Pizzabotin überfallen. Jetzt liegt ein Phantombild vor. Nachdem die Frau im Wickerer Weg angekommen war, traf sie auf einen Mann, der eigenen ... mehr
am 12.03.2010 21:36
von Melanie ErbeMann     
Ohne Führerschein setzte ein 17-Jähriger aus Wertingen am vergangenen Samstagvormittag das Auto seiner Mutter auf einem Feldweg zwischen Roggden und Wertingen in den Straßengraben. Weil den jungen ... mehr
am 06.06.2009 08:57
von RettungssanitäterRettungssanitäter Profilbild
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung