Ein weiteres Highlight: die Station "Neue Fahrzeugtechnologie"

Hermsdorf | am 01.10.2010 - 15:33 Uhr | Aufrufe: 2170

Je komplexer der Aufbau eines Pkw umso wichtiger wird es, Informationen zum Fahrzeug zu bekommen. Jeder Fahrzeugtyp bringt bei der technischen Rettung andere Probleme mit sich. Wo sind Zugangsmöglichkeiten ins Fahrzeug? Mit wie vielen Airbags muss man rechnen? Wo kann man Spreizer oder Schneidgerät ansetzen? Mit diesen Problemen lernen die Teilnehmer der Rescue Days an den Stationen 1 und 2 umzugehen. Lehrreich und späktakulär zugleich!

27 Bilder
Schneidgeräte kommen bei modernen Fahrzeugen am ehesten an ihre Leistungsgrenzen. Einer der Ausbilder an diesen beiden Stationen, Jörg Heck, stellt den Seminarteilnehmern einige grundlegende Tricks vor, die zwar Komplikationen am Fahrzeug nicht immer entgegenwirken, aber die vermeiden, dass neben der komplizierten Fahrzugtechnik noch mehr Probleme beim Vorgehen entstehen.

 

Um mehr über die neun Stationen der Rescue Days zu erfahren, klicken Sie auf folgende Links:

Station 1/2:         Moderne Fahrzeugtechnologie
Station 3/4:         Seitenaufprall und verschiedene Rettungstechniken

Station 5/6:         PKW auf Dach über Autobahnbarriere

Station 7/8:         PKW zerquetscht, Crossramming

Station 9/10:       PKW nach Unfall auf Dach liegend

Station 11/12:    LKW auf PKW

Station 13/14:    PKW unter Trailer

Station 15/16:    LKW-Rettung

Station 17/18:    PKW in Seitenlage

Um mehr über die beiden Seminare am 3. Tag der Rescue Days zu erfahren, klicken Sie auf folgende Links:

Stationen 1-6:          Busseminar
Stationen 11 - 16:   Seminar Alternative Rettung

Weitere Beiträge:
Es ist wieder soweit, die Rescue Days 2010 sind gestartet. Die weltweit größte Ausbildungsveranstaltung in technischer Hilfeleistung, veranstaltet von der Firma Weber-Hydraulik, findet ... mehr
Die Übungs-Szenarien für den erstn Seminartag der Rescue-Days sind aufgebaut. Noch sind die Teilnehmer aus aller Welt mit der Theorie beschäftigt, aber in ca. 2 Stunden ... mehr
Vom 01.- 03. Oktober veranstaltete der Rettungsgerätehersteller Weber-Hydraulik in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Hermsdorf die diesjährigen Rescue Days. Dabei handelt es sich um die ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Vom 01.- 03. Oktober veranstaltete der Rettungsgerätehersteller Weber-Hydraulik in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Hermsdorf die diesjährigen Rescue Days. Dabei handelt es sich um die ... mehr
am 04.10.2010 09:00
von Rescue DaysRescue Days Profilbild.png        
Es ist wieder soweit, die Rescue Days 2010 sind gestartet. Die weltweit größte Ausbildungsveranstaltung in technischer Hilfeleistung, veranstaltet von der Firma Weber-Hydraulik, findet ... mehr
am 01.10.2010 08:00
von Rescue DaysRescue Days Profilbild.png     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung