Rescue Days 2011 - Besuchertag

Deggendorf | am 02.10.2011 - 14:40 Uhr | Aufrufe: 2973

Mit leichter Verspätung öffneten die Rescue Days 2011 Ihre Pforten für interessierte
Besucher.

Rescue Days 2011 - Besuchertag

30 Bilder
Hier konnte im Bereich zwischen den Eingängen erst mal bei den vielen Ständen Equipment kaufen oder sich über Schutzausrüstung und Arbeitsmaterial informieren. Außerhalb des Showbereichs präsentierten sich die Hilfsorganisationen, die Feuerwehr, das THW, die Polizei und die Bundeswehr und zeigten und präsentierten was sie haben und können.

Die Jugendfeuerwehr zeigte, dass Sies nach dem letzten Bundesentscheid der Jugendfeuerwehren, bei dem man seine Geschicklichkeit mit Schlauch, Equipment, dem Zielgenauen löschen und dem Knoten beweisen mußte, definitiv noch drauf haben. Die Hundestaffel der Polizei zeigte wie die Hunde konditioniert wurden und was die Kollegen mit der kalten Schnauze so drauf haben. Drogen sind nicht nur ungesund sondern auch schnell vom Polizeihund gefunden. Dieser kann bissig sein aber auch ganz brav wenn es der Hundeführer sagt.

Auf dem Aktionsgelände zeigten Fachleute den Teilnehmern wie man für die Wahl der Rettungskarte für das Auto evt. Fehler wie ein ausgeklebtes Hybride ausmacht und die richte Rettungskarte fürs Fahrzeug findet und wie man dann das Fahrzeug mit Spreizer Schere, Säge oder Pressluftmeisel behandelt und so eventuell eingeschlossene Personen befreit.

Hier wurde auch ein Busunfall simulliert der bei dem die Patienten mit hilfe der Feuerwehr befreit wurden und nach der Sichtung und Triage zur weiterbehandlung ins Behandlungszelt verbracht wurden. Aber nicht jeder konnte den Unfall überleben ;-) . Der Dummy unter dem Bus war sofort tot :-D . Videos und Bilder zur technischen Rettung und zum Event auf Retter.tv .

Rescue Days 2011 - Besuchertag_Bild 304.jpg (ID: 45339) Rescue Days 2011 - Besuchertag_Bild 342.jpg (ID: 45353) Rescue Days 2011 - Besuchertag_Bild 294.jpg (ID: 45335)

 

Fazit: Tolle Veranstaltung zur Fortbildung von Einsatzkkräften. Die technische Rettung wird mit viel liebe zum Detail gelehrt und viele Autos mußten dran glauben ;-) . Auch das Rahmenprogram und dass gebotene Rund um die Veranstatung waqren sehr interessant und informativ. Weiter so!

Quelle: Agentur Emsperger

Weitere Beiträge:
Rescue Days 2010 in Hermsdorf
Die Rescue Days 2011 - die Ausbildungsveranstaltung für technische Hilfeleistung von Weber Hydraulik und dem diesjährigen Ausrichter, der Feuerwehr Deggendorf, sind gestartet! Retter.tv ist ... mehr
Station 6 - Stationen der Rescue Days 2011
An insgesamt 8 Stationen werden die Teilnehmer der Rescue Days 2011 in Deggendorf ausgebildet. Verschiedene Unfallszenarien werden simuliert. Die Teams absolvieren dabei die Stationen unter den Augen ... mehr
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
  • Rescue Days 2011 - Besuchertag
  •  

    Besuchertag

Das könnte Sie auch interessieren
Der Tag der offenen Tür der Hauptfeuerwache und der Rettunsgwache in Ratingen war ein voller Erfolg. Den Besuchern wurde einiges geboten. Besonders überraschte die Zuschauer die ... mehr
am 25.08.2012 16:00
von Feuerwehr RatingenFeuerwehr Ratingen     
Rescue Days 2010 in Hermsdorf
Das Who's Who der technischen Unfallrettung trifft sich 2011 im bayerischen Deggedorf zur weltweit größten Ausbildungsveranstaltung in diesem Bereich. Die Firma Weber Hydraulik organisiert ... mehr
am 30.09.2011 09:00
von Rescue DaysRescue Days Profilbild.png     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung