Rescue Days: Rettungstechnische Besonderheiten bei Busunfällen

Hermsdorf | am 03.10.2010 - 15:00 Uhr | Aufrufe: 1806

Damit die Teilnehmer der diesjährigen Rescue Days auch bestens darüber informiert sind, was im Falle eines Busunglücks zu tun ist, gab es die Übungsstation Rettungstechnische Besonderheiten bei Busunfällen. Diese erste Station am besucheroffenen Sonntag hatte es in sich.

Rescue Days: Rettungstechnische Besonderheiten bei Busunfällen St. 1

64 Bilder
Die Teilnehmer mussten bei der Zerlegung des Busses sehr strategisch vorgehen und auf dessen Besonderheiten achten. Außerdem befanden sich unter dem Fahrzeug verletzte Personen, was den Schwierigkeitsgrad der Übung nochmals in die Höhe trieb. Der Bus musste aufgebockt werden, damit die Verunglückten befreit werden konnten. Damit orientiert sich die Übung sehr stark an der Realität, was eigentlich alle Stationen der Rescue Days für sich beanspruchen können. Frank Gerhards und Torsten Krusewitz haben mit dieser Übung eine sehr lehrreiche und interessante Unfallsituation geschaffen.

Um mehr über die neun Stationen der Rescue Days zu erfahren, klicken Sie auf folgende Links:

Station 1/2:         Moderne Fahrzeugtechnologie
Station 3/4:         Seitenaufprall und verschiedene Rettungstechniken

Station 5/6:         PKW auf Dach über Autobahnbarriere

Station 7/8:         PKW zerquetscht, Crossramming

Station 9/10:       PKW nach Unfall auf Dach liegend

Station 11/12:     LKW auf PKW

Station 13/14:    PKW unter Trailer

Station 15/16:    LKW-Rettung

Station 17/18:    PKW in Seitenlage

Weitere Beiträge:
Der Einsatz der Rettungskräfte bei der technischen Unfallrettung erfordert ein hohes Maß an Koordination zwischen allen beteiligten Behörden und Organisationen. Neue Fahrzeugtechniken ... mehr
Der erste Seminartag neigt sich allmählich dem Ende zu, trotzdem gehen die Übungsmöglichkeiten in Hermsdorf nicht aus. Eine weitere Problematik stellt sich den Feuerwehrleuten auf ... mehr
Die Übungs-Szenarien für den erstn Seminartag der Rescue-Days sind aufgebaut. Noch sind die Teilnehmer aus aller Welt mit der Theorie beschäftigt, aber in ca. 2 Stunden ... mehr
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Vom 01.- 03. Oktober veranstaltete der Rettungsgerätehersteller Weber-Hydraulik in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Hermsdorf die diesjährigen Rescue Days. Dabei handelt es sich um die ... mehr
am 04.10.2010 09:00
von Rescue DaysRescue Days Profilbild.png        
Bei einem Unfall mit einem deutschen Reisebus und zwei Lastwagen sind in der Nacht zum Montag in der Nähe von Wien sechs Menschen getötet und bis zu 20 verletzt worden. mehr
am 22.02.2010 11:08
von retter.tvretter.tv user logo
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung