Action auf der RETTmobil 2019: Feuerwehr Fulda zerstört Lkw

Die Rettung von eingeklemmten Personen aus einem Lkw ist eine echte Herausforderung. Wie das richtig geht, zeigt die Feuerwehr Fulda auf der RETTmobil 2019 bei einem Workshop.

Die Zahl der Unfälle mit Lkw Beteiligung  steigt stetig. 2018 waren es alleine in Bayern 18.206. 134 kamen dabei ums Leben, 5.380 wurden schwer verletzt. Daher nimmt die Lkw-Rettung bei Feuerwehren auch einen immer höheren Stellenwert ein.

Besondere Herausforderung für Einsatzkräfte

Aber alleine schon wegen der Größe der Fahrzeuge stellt sie eine besondere Herausforderung dar. Umso wichtiger ist es deswegen, dass die Einsatzkräfte dafür ausgiebig trainieren. Profis darin sind die Kameraden der Feuerwehr Fulda.

So geht eine Lkw-Rettung richtig

Auf der RETTmobil 2019 zeigten sie in ihrem Workshop, wie eine Lkw Rettung richtig funktioniert. Im ersten Szenario mussten die Teilnehmer einen Fahrer befreien, der einen Herzinfarkt erlitten hat. Im zweiten Szenario wurde es schon bedeutend schwieriger. Denn die Person war im Lkw eingeklemmt. Ob die Rettung geklappt hat und wie viel am Ende noch von dem Lkw übrig ist, seht ihr im Video.

Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Die Vorführungen der Gastgeber-Feuerwehr sind auch 2019 wieder eine Hauptattraktion auf der RETTmobil. mehr
am 16.05.2019 16:42
von retter.tvretter.tv Profilbild     
Die Johanniter auf der RETTmobil
„Rettung und Mobilität“ ist das Thema der „RETTmobil 2011“ – damit sind selbstverständlich die Hilfsorganisationen vom 11. bis 13. Mai in der ... mehr
am 13.05.2011 10:12
von Wilhelm SchmidMann        
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung