Der CS-Guard – das „Rettungs ATV“

Mehlmeisel | am 10.01.2010 - 16:48 Uhr | Aufrufe: 4300

Testphase im Einsatzgebiet der Bergrettungswache Mehlmeisel.

Kurzportrait: - flexibel einsetzbar – schnell und robust – 2 Personen Besatzung – Gelände gängig mit hoher Bodenfreiheit -

7 Bilder
Mehlmeisel.- Die aktiven Einsatzkräfte der Bergrettungswache Mehlmeisel sind seit Jahren bemüht daran, ein adäquates Rettungsmittel für ihr Einsatzgebiet zu bekommen. Seit der RETTMobil 2008 besteht enger Kontakt zur Firma CS-Sonderfahrzeuge aus Baden-Württemberg, die Firma hat ihr Spezialgebiet im Bereich Off-Road und ist in der gesamten Welt mit ihren Sonderfahrzeugen vertreten und nun auch in Mehlmeisel. Nach mehreren persönlichen Gesprächen wurden die Kontakte vertieft. Bereits zum 25-jährigen Jubiläum der Bergwacht Mehlmeisel im Jahre 2009 stellte CS-Sonderfahrzeuge ihren Off-Road-Fuhrpark interessierten Besuchern in Mehlmeisel vor. Seit Samstag den 04. Januar 2010 stellt nun CS-Sonderfahrzeuge der Bergrettungswache Mehlmeisel leihweise ein CS-Guard zum ausgiebigen Test zur Verfügung. Am 05. Januar 2010 fand eine spezielle Vorführung für die Region Fichtelgebirge und Röhn am Klausenlift statt, hier konnte 3 verschiedene „Rettungs-ATV`s“ getestet werden. Alle beteiligten sind von dem CS-Guard begeistert. Am Ende der Testphase wird ein Testbericht zur Verfügung gestellt.

Links:

www.cs-sonderfahrzeuge.de

www.bergwacht-bayern.org/mehlmeisel

Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren
Am 17.01.2010 rückten die Mehlmeisler Bergwachtler auf die Piste auf. Die Alarmmeldung lautete: "Da liegt einer mit Schmerzen am Oberschenkel!" mehr
am 17.01.2010 14:57
von Alexander Nelkel     
Das Wochenende vom 27./28. März 2010 stellte den Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten der Berufsfuerwehr Erfurt dar. Auf dem Festprogramm standen eine Technikausstellung, eine ... mehr
am 30.03.2010 12:40
von retter.tvretter.tv user logo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung