Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12. RETTmobil

Ein Auto liegt auf der Seite, ein Mensch ist noch im Fahrzeug und kann sich nicht selbst befreien. Das ist das Szenario, dass die Feuerwehr Fulda im Rahmen des Aktionsprogrammes auf der 12. RETTmobil erwartet. Bei der „Einsatzvorführung Powershore Abstützsystem“ auf der europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität wird das Abstüzsystem Powershore der Firma Holmatro im Einsatz gezeigt.

38 Bilder
Auf dem Fahrtrainings-Parcours, innerhalb des Freigeländes, können die Besucher der 12. RETTmobil Live-Vorführungen sehen und erleben. Eine davon wird von der Feuerwehr Fulda gezeigt. Bei der „Einsatzvorführung Powershore Abstüzsystem“ bekommen die Zuschauer nicht nur eine beeindruckende Rettung einer simuliert verletzten Person zu sehen sondern auch die richtige Absicherung an der Unfallstelle.

 

 

Einsatzvorführung Powershore Abstützsystem auf der RETTmobil in Fulda

 

Bei einem Unfall ist es wichtig, dass die Feuerwehr die verletzten Personen möglichst schonend und schnell aus dem Auto befreit. Doch an erster Stelle steht die Eigensicherung der Retter. Ist die Sicherheit der Retter nicht so gut wie möglich gewährleistet, können sich die Einsatzkräfte nicht vollkommen auf ihre Arbeit konzentrieren. Gerade nach einem Unfall mit einem oder mehreren PKW ist es wichtig, die Fahrzeuge gut abzusichern und zu stützen um ein Abrutschen der Autos zu verhindern. Im schlimmsten Fall könnte einer der Retter oder der Unfallbeteiligten durch eine nicht ausreichende Absicherung schwer verletzt werden.

Das Aktionsprogramm auf der 12. RETTmobil in Fulda

In dem Szenario, dass die Feuerwehr Fulda auf der europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität präsentierte, war ein PKW mit einem Dummy zur Seite gekippt. Der silbergraue Golf lag auf der Beifahrerseite. Der Dummy stellte eine verletzte Person dar, deren Zustand labil ist und die im Gurt fest hängt. Die Feuerwehr Fulda bereitete ihren Einsatz vor den Augen vieler Zuschauer vor.

Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 51997) Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 51998) Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 52001)

 

Live-Vorführungen für die Besucher der 12. RETTmobil

Das Fahrzeug wurde von beiden Seiten mit dem System Powershore von Holmatro stabilisiert. Auf der Oberseite des Fahrzeuges wurde durch gelb schwarz gestreifte Steckblöcke verhindert, dass der PKW kippt und gänzlich auf dem Dach landet. Auf der anderen Seite wurde das Fahrzeug mit hydraulischen Stützen abgesichert, die verhinderten, dass das Fahrzeug plötzlich auf alle vier Räder kippt. Rainer Heisterkamp ist bei der Feuerwehr Bocholt und veranstaltet gleichzeitig Trainings für die Firma Holmatro. Er hat das Geschehen während des Aktionsprogrammes für die Besucher der RETTmobil erklärt und kommentiert. Rainer Heisterkamp erklärt den Besuchern, dass die hydraulischen Stützen von wenigen Zentimetern bis zu maximal vier Metern variabel sind. Sie können bis zu zehn Tonnen heben oder stützen.

Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 52002) Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 52003) Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 52006)

 

Feuerwehr Fulda zeigt wie man einen PKW nach einem Unfall fachmännisch abstützt

Nachdem das Fahrzeug stabilisiert ist, können die Retter damit beginnen, den Dummy, also die verletzte Person aus dem Fahrzeug zu befreien. Während der Absicherungsarbeiten wurde der Verletzte im Wageninneren durch eine der Einsatzkräfte betreut und über die Vorgänge an dem Fahrzeug und die eingeleiteten Schritte informiert.  Dem Verletzten wurde zuerst eine Halswirbelkrause angelegt um ihn anschließend mit einem Spineboard achsengerecht aus dem Fahrzeug zu retten. Die Leistung und Vorführung der Feuerwehr Fulda wurde von den Zuschauern mit einem begeisterten Applaus belohnt. Die Feuerwehr Fulda zeigt diese „Einsatzvorführung Powershore Abstüzsystem“ täglich auf dem Fahrtrainings-Parcour der 12. RETTmobil in Fulda.

Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 52015) Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 52021) Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12... (ID: 52026)

 

Weitere Informationen zu der RETTmobil 2012 finden hier.

 

Weitere Beiträge:
Die Eröffnung der 12. RETTmobil in Fulda
Die RETTmobil hat heute zum zwölften Mal in Fulda ihre Tore geöffnet und schon jetzt ist klar, dass die europäische Leitmesse für Rettung und Mobilität wieder Rekorde brechen ... mehr
BMW ist in diesem Jahr wieder auf der RETTmobil in Fulda vertreten und stellt seine neuesten Entwicklungen im Bereich der Einsatz- und Rettungsfahrzeuge vor. mehr
Der Offroadbereich der RETTmobil
Rüber über den Hügel, mit Vollgas über die Schlaglöcher und rein in den Matsch, das ist die Devise im Offroad-Parcours der 12. RETTmobil. Die RETTmobil in Fulda ist die ... mehr
Diese User waren vor Ort
Hinterlegte Stichworte (Tags)
Bilder und Videos zu diesem Beitrag
  •  

    Einsatzvorführung der Feuerwehr Fulda auf der 12. RETTmobil

Das könnte Sie auch interessieren
Holmatro Rescue Experience auf der RETTmobil, Fortbildung der Extraklasse
Auf der RETTmobil in Fulda wird in diesem Jahr erstmalig eine Holmatro Rescue Experience stattfinden. Holmatro steht bei Feuerwehr und Rettungsdienst für top moderne und intelligente ... mehr
am 15.05.2013 09:00
von HolmatroHolmatro Rescue Experience auf der RETTmobil, Fortbildung der Extraklasse     
DFVlogo
Schirmherrschaft, Gemeinschaftsstand und Infomobil: Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) engagiert sich bei der 12. RETTmobil vom 9. bis 11. Mai 2012 im hessischen Fulda. Hans-Peter Kröger, ... mehr
am 24.02.2012 08:18
von Deutscher FeuerwehrverbandDFVlogo     
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung