<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: AED

Am Mittwochabend, wurde der Feuerwehr Gemeinde Karlstein, ein AED (Automatischer-Externer-Defibrillator) als Spende übergeben. Anlass dafür war ein Notfall, der zum Glück gut ausgegangen ist.

weiter

Der Cartoon der Woche! Auch diese Woche haben wir wieder etwas zum Lachen für euch mit freundlicher Unterstützung von MEDI-LEARN.

weiter

Einer Reihe glücklicher Zufälle verdankt ein Feuerwehrmann aus Norddeutschland vermutlich sein Leben. Der 79-Jährige war bei einer Feuerwehrsammlung in Handorf zusammengebrochen. Ein erst sechs Woche zuvor installierter AED und seine Kameraden, die gerade ihren Erste-Hilfe-Kurs aufgefrischt hatten, retteten ihm das Leben.

weiter

Überall in Deutschland hängen sie an öffentlichen Orten, ihr Zweck ist die Rettung von Menschenleben, die effektive Reanimation – doch die meisten Menschen trauen sich nicht, sie einzusetzen.

weiter

Neues AED-Gerät für die Schulsporthalle Sulzbach angeschafft - Feuerwehr zeigt sich begeistert

Am Samstag wurde es öffentlich gefeiert – die Schulsporthalle Sulzbach hat dank tatkräftiger Unterstützung der CDU-Ortsgruppe ein neues AED-Gerät erhalten, das zukünftig Leben retten soll.

weiter

Android-Apps: Kleine Helfer für den Rettungsdienst

Die Anforderungen an die Feuerwehren in ihren Fachgebieten: „technische Hilfeleistung“ und „Brandbekämpfung“, steigen. Dies kann man auch anhand der Fahrzeugtechnologie und den im Einsatzfall mitgeführten Einsatzgerätschaften sehen.

weiter

Feuerwehr Weinheim führt Kampagne gegen plötzlichen Herztod

Es passiert plötzlich, unerwartet und es kann jeden treffen – der plötzliche Herztod. Der plötzliche Herztod oder auch Sekundentod genannt ist ein medizinischer Fachausdruck für einen plötzlich und unerwartet eingetretenen Tod kardialer Ursache. Der Tod ist hierbei meist Folge eines anhaltenden Kammerflimmerns, dem durch Wiederbelebungsmaßnahmen und Frühdefibrillation entgegen gewirkt werden kann.

weiter

Retter.tv verlost 3 MiniAnne-Lernprogramm für die kardiopulmonale Reanimation

In nur 30 Minuten die Grundlagen der CPR erlernen – das verspricht das innovative Self-directed-Lernprogramm MiniAnne aus dem Hause Laerdal. retter.tv verlost 3 Reanimationssets MiniAnne zum selbständigen Erlernen der kardiopulmonalen Reanimation. Das Modell kann im Prinzip überall eingesetzt werden, da es klein, handlich und kompakt ist - in der Schule, Zuhause oder auch im Büro für Gruppentrainings.

weiter

Björn Steiger Stiftung übergibt AED an Landgestüt

100.000 Menschen sterben jährlich am plötzlichen Herztod, auch junge und sportliche Menschen. Durch sofortige Herz-Lungen-Wiederbelebung und Laien-Defibrillation durch AED-Geräte (Automatisierter Externer Defibrillator) könnten viele davon gerettet werden. Das Haupt- und Landgestüt Marbach ist ab sofort in solchen Fällen mit einem Laien-Defibrillator gut ausgerüstet.

weiter

Hilfe im Verbund – Das DRK auf der Interschutz 2010

Die Filiale Laatzen der Sparkasse Hannover und das Management des Leine-Centers konnten der Bereitschaft des DRK Laatzen einen Scheck in Höhe von 1.455 Euro für einen automatisierten-externen Defibrillator (AED) überreichen.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung