<<  « zurück | Seite 3 von 3  >>

Ergebnisse 21 - 27 zu Tag: Alfred Brandner

Gewalt gegen Rettungskräfte - Eine Bestandsaufnahme auf wissenschaftlicher  Basis in Nordrhein-Westfalen bestätigt meine  Erkenntnisse aus 2006.

weiter

Feuerwehr Symbolbild

Während man in Hessen kleinere Feuerwehren schließen will, zeigt ein Beispiel aus einer  kleinen Gemeinde in Baden Württemberg, wie vorteilhaft eine funktionierende Feuerwehr samt Notfallteam vor Ort sein kann. Ein Kommentar von Rettungsassistent Alfred Brandner.

weiter

Alfred Brandner

Der Gesetzesentwurf für den neuen Beruf des Notfallsanitäters steht, und schon stehen wie im Übrigen erwartet alte Themen zur Diskussion. Das nun schon seit Jahren bekannte Reizthema „Notkompetenz“ scheint auf Missfallen zu stoßen.

weiter

Der im Göppinger Rettungsdienst tätige Alfred Brandner war Rettungssanitäter auf zwei Rädern. Er hat Tagebuch geführt und dokumentiert, dass Hilfe fast immer in zehn Minuten möglich wäre.

weiter

Rettungsdienst und Krankentransport  können als einer der wichtigen Bestandteile eines funktionierenden Gesundheitswesens gesehen werden. Durchgeführt wird dieser von Berufsfeuerwehren, Hilfsorganisationen und privaten Anbietern im Rahmen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr. Die Versorgung von Notfallpatienten, und der Transport von kranken und hilfsbedürftigen Personen sind als die wesentlichen Aufgaben des Rettungsfachpersonales zu betrachten.

weiter

Arbeitgeber erklärt Zweifel an Erkrankung aus Unfallfolge. Ein Gutachten beim Medizinischen Dienst der Krankenkassen wird erforderlich, und die von mehreren Ärzten/Fachärzten bescheinigte Arbeitsunfähigkeit wird erneut bestätigt.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Deutsche Retter wundern sich. Verhindert das eigene Auftreten und Verhalten ein besseres Ansehen dieses Berufstandes in Deutschland?

weiter

<<  « zurück | Seite 3 von 3  >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung