Ergebnisse 1 - 4 zu Tag: Amrum

30 Kinder bei Fährunfall auf Amrum verletzt, 10 mussten mit Hubschraubern in Klinik

Am Dienstagvormittag ist auf der Urlaubsinsel Amrum ein Ausflugsschiff mit 120 Kindern an Bord gegen einen Aufleger geprallt. Viele Kinder wurden dabei verletzt.

weiter

Für die Besatzungen der DGzRS in Nord- und Ostsee war der Himmelfahrtstag einsatzreich. Für mehr als 50 Menschen waren die Seenotretter im Einsatz.

weiter

Erster Schrei an Bord eines Seenotkreuzers: Gesunder Junge erblickt auf der VORMANN LEISS das Licht der Welt

Auf dem Seenotkreuzer VORMANN LEISS/Station Amrum der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) hat in der Nacht zu Freitag, 28. Oktober 2011, ein gesunder Junge das Licht der Welt erblickt. Im Hafen von Wyk auf Föhr tat der kleine Gideon Raphael gegen 3 Uhr seinen ersten Schrei.

weiter

Fahrgastschiff im Watt bei Amrum festgekommen: Seenotretter bergen Passagiere ab

Erneut ist ein Fahrgastschiff in den Wattengebieten der Nordsee bei ablaufendem Wasser festgekommen. 59 Passagiere wurden von zwei Einheiten der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) an der Nordspitze Amrums übernommen und an ein anderes Fahrgastschiff übergeben. 89 weitere Passagiere mussten die Nacht unvorhergesehen an Bord des Ausflugsschiffes verbringen.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung