<<  « zurück | Seite 3 von 3  >>

Ergebnisse 21 - 28 zu Tag: Anklage

Das Amtsgericht Lingen musste den wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagten 30-jährigen Mann freisprechen. Das Opfer, ein 27-jähriger Feuerwehrmann, konnte ihn nicht eindeutig als Täter identifizieren.

weiter

Drei Bielefeldern werden insgesamt 12 Brandstiftungen seit 2009 vorgeworfen, darunter der Großbrand auf dem Gelände der Recyclingfirma Kriehme, der einen Sachschaden von einer Millionen Euro verursachte und bei dessen Löschung vier Feuerwehrleute verletzt wurden.

weiter

Am 18. September soll das Urteil gegen den wegen fahrlässiger Tötung angeklagten Feuerwehrmann fallen. Im Prozess um den schweren Unfall, zwischen Löschfahrzeug und Linienbus in Hamburg, fordert die Anklage eine Bewährungsstrafe für den Feuerwehrmann.

weiter

Als der 53-jährige Polizist eine betrunkene Frau beobachtete, wie sie trotz roter Ampel eine Straße in Dormagen bei Düsseldorf überquerte, witterte er seine Chance. Er verlangte von der Frau statt einer Geldbuße ein Nacktfoto ihres Unterleibes.

weiter

Die Staatsanwaltschaft Traunstein wirft dem nun suspendierten Polizeichef vor, im September einen Jugendlichen auf der Wache krankenhausreif geschlagen zu haben

weiter

Rettungshundestaffel_Johanniter

Eine 14-Jährige wurde im Oktober von ihren raufenden Hunden angefallen, nachdem sie versuchte, diese zu trennen. Danach wurden die Tiere aus der Wohnung gezerrt und flüchteten verängstigt in den Ort. Dort waren sie Freiwild für Feuerewehr und Polizei.

weiter

Hilfe im Verbund – Das DRK auf der Interschutz 2010

Die Staatsanwaltschaft ermittel gegen das DRK, als Träger des Rettungsdienstes, wegen Abrechnungsfehlern und einem Betrugsfall. Das DRK sieht sich zu Unrecht beschuldigt.

weiter

Notärzte in Not

Der tragische Tod einer Frau wurde jetzt in Nördlingen verhandelt. Ein Notarzt war wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.

weiter

<<  « zurück | Seite 3 von 3  >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung