<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Anklage

Vor dem Landgericht Aachen wird der eskalierte Streit um einen Strafzettel im November letzten Jahres verhandelt. Ein Vater hatte mit seinen Söhnen zehn alarmierte Polizisten verprügelt, nachdem er das Knöllchen nicht akzeptieren wollte.

weiter

In Leonberg wurde ein Sanitäter von einem Mann angegriffen, der nicht wollte, dass sein Bekannter in ein bestimmtes Krankenhaus gebracht wird. Nun wurde der Angreifer wegen Körperverletzung verurteilt.

weiter

Anfang Mai blockierte ein PKW-Fahrer einen Notarzteinsatzwagen gleich zweimal hintereinander und schlug dann auch noch mit der Hand nach der Notärztin (retter.tv berichtete). Nun steht der Mann vor Gericht.

weiter

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat Anklage gegen einen 23-jährigen Feuerwehrmann erhoben. Er soll absichtlich drei Brände gelegt haben.

weiter

In Münster stehen aktuell fünf Männer vor Gericht, die sich für mehrere teils schwere Brände verantworten müssen. Dabei handelt es sich unter anderem um vier ehemalige Feuerwehrmänner. Mit einem Geständnis der Angeklagten sei aber wohl nicht zu rechnen.

weiter

In Österreich geht gerade ein Fall durch die Medien, der bereits vor zwei Monaten ausführlich thematisiert wurde (retter.tv berichtete). Eine Familie, die direkt neben eine Feuerwache gezogen ist, beschwert sich seit Monaten über den Lärm. Vor allem das Martinshorn sei unzumutbar für die Nachbarn und werde scheinbar sowieso missbräuchlich eingesetzt. Nun geht die Familie mit ihrer Anklage ins Fernsehen.

weiter

In Leipzig ist am Mittwoch ein Prozess wegen Köperverletzung mit Todesfolge zu Ende gegangen. Die zwei angeklagten Sanitäter wurden vom Landgericht freigesprochen. Sie hätten gegenüber ihrem Patienten aus Notwehr gehandelt.

weiter

Ein ehemaliger Feuermann aus Augsburg wurde von der Staatsanwaltschaft angeklagt, weil ihm Untreue und Unterschlagung vorgeworfen wird. Dabei soll er die Stadt um rund 10.000 Euro betrogen haben.

weiter

Neuigkeiten zum Fall des Brandanschlags auf eine Flüchtlingsunterkunft in Altena im Oktober 2015: Die beiden Tatverdächtigen wurden in Untersuchungshaft gebracht.

weiter

Zimmerbrand Symbolbild.jpg

Ende Mai kam es in einer Herberge in Schneizlreuth zu einem Brand, bei dem sechs junge Männer ums Leben kamen (retter.tv berichtete). Nun wurde Anklage gegen den Betreiber der Herberge erhoben.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung