Ergebnisse 1 - 9 zu Tag: BAB 7

Buchholz: Rind legt Verkehr auf der Autobahn lahm

Ein Rind hat gestern die Polizei im Heidekreis für mehr als zwei Stunden in Atem gehalten. Das Tier war auf der Autobahn 7 bei Buchholz (Alller) aus einem Viehtransporter gesprungen. Die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Schwarmstedt und Berkhof musste gesperrt werden, um das Rind wieder einzufangen.

weiter

Zwei schwere Unfälle auf der BAB 7

Am 28.04.2011 ereigneten sich innerhalb einer Stunde zwei schwere Unfälle auf der BAB 7.

weiter

Gliederzug durchbricht Mittelschutzplanke - zwei Verletzte

Am 23.12.2010 gegen 13:40 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 7. Betroffen war der Abschnitt zwischen der AS Derneburg /Salzgitter und der T+R Hildesheimer Börde.

weiter

Verkehrsunfall fordert drei Schwer- und eine Leichtverletzte

Am heutigen Morgen, gegen 04:40 Uhr, kam es auf der BAB 7, RF Kassel, zwischen dem Dreieck Hannover-Süd und der AS Hildesheim-Drispenstedt (Gem. Giesen) zu einem Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten und einer leicht verletzten Person.

weiter

Zwei LKW verursachen schweren Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Am 28.08.2010, gegen 05.00 Uhr, fuhr ein 48 jähriger LKW Fahrer aus Schwerin auf der BAB 7 in Höhe der Abfahrt Drispenstedt Richtung Hannover, auf einen vor ihm fahrenden LKW mit Anhänger, der von einem 37 jährigen Kraftfahrer aus Hamburg geführt wurde.

weiter

Schwerer Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Am heutigen Morgen, gegen 07:20 Uhr, befuhr der 69-Jährige Führer eines Pkw VW Polo die BAB 7 auf dem rechten Fahrstreifen in Rtg. Süden. Mit im Pkw saß seine Ehefrau (beide aus dem Raum Cuxhaven). Zeitgleich näherte sich dem Pkw VW Polo von hinten ein Pkw VW Golf.

weiter

Bundespolizei stellt erneut Khat auf der BAB 7 sicher

Am 28.05.2010 gegen 23.15 Uhr konntrollierte Beamte der Bundespolizei auf dem Autobahnrastplatz Altholzkrug einen Ford Escort mit niederländischem Kennzeichen mit Fahrtrichtung Skandinavien. Der Fahrer wies sich mit einer niederländischen Identitätskarte aus.

weiter

Am heutigen Morgen,03.05.2010, gegen 02:45 Uhr, kam es auf der BAB 7, zwischen der AS Echte und der AS Seesen (Höhe Parkplatz Seesen), RF Hannover, zu einem schweren Auffahrunfall zwischen zwei Kleintransportern.

weiter

Bundespolizei verhindert Drogentransporte nach Skandinavien

Am 08.04.2010 gegen 23.40 Uhr stellten Beamte der Bundespolizei einen Mercedes Kombi auf der BAB 7 mit Fahrtrichtung Norden fest. Sie kontrollierten das Fahrzeug an der Anschlussstelle Schleswig (Kreis Schleswig-Flensburg).

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung