Ergebnisse 1 - 2 zu Tag: Bad Hindelang

Auf dem Bergwanderweg von der Zipfelsalpe in Richtung Hinterstein in der Gemeinde Bad Hindelang verletzte sich gestern eine Wanderin am Sprunggelenk. Der Einsatzleiter der Bergwacht Hinterstein und ein Notarzt mussten mit dem Bergetau vom Rettungshubschrauber „Christoph 17“ an der Unfallstelle abgesetzt, da eine Landung des Helikopters in dem schwierigen Gelände nicht möglich war. Die Verunglücke wurde versorgt und ebenfalls mit dem Bergetau ins Tal und weiter ins Krankenhaus geflogen.

Beteiltigte Rettungsorganisation: Begwacht Hinterstein
weiter

Ein 42-jähriger Urlauber aus dem Landkreis Main-Spessart ist am Dienstag auf einer Bergwanderung tödlich verunglückt. Der Mann, der seit Samstag seinen Urlaub in einem Hotel in Bad Hindelang verbracht hatte, war laut Polizei am Dienstag nicht zum Abendessen erschienen. Da er am Mittwoch auch beim Frühstück nicht auftauchte, verständigte die Hotelbesitzerin die Polizei.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung