Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Bad Tölz

Ein 13-jähriger Junge hat am Wochenende in Bad Tölz bei einigen Menschen für einen unverhofften Geldsegen gesorgt. Der Grund für die großzügige Aktion stimmt traurig.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Ein Arzt stand in Bad Tölz vor Gericht, weil er Feuerwehrmänner beleidigt haben soll. Als Rechtfertigung für seine Handlung gab der Beschuldigte nur vor Gericht einen Grund an.

weiter

Die Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen, kurz Frontex, war zu Gast im Bergwacht-Zentrum in Bayern. Dort wollte man für eine Standardisierung von Hubschrauber-Einsätzen sorgen.

weiter

Bergwacht Bayern dankt Bergretter, Partner und Förderer - Jahresrückblick 2011

Die Bergwacht Bayern blickt in ihrem Jahresrückblick 2011 auf ein ereignisreiches Jahr zurück.

weiter

Notfallmedizin am Berg

Reanimation mit AED und Larynxtubus, Versorgung eines Patienten mit akutem Koronarsyndrom oder im Schock nach einer Beckenverletzung, Fragen zum rechtfertigenden Notstand, zur Anatomie des Nervensystems…

weiter

Tag der offenen Tür Bergwacht Bad Tölz

Das Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung ist „Ausgewählter Ort 2011“ im Land der Ideen. Anlässlich der Preisverleihung veranstaltet die Bergwacht Bayern einen Tag der offenen Tür im Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung.

weiter

Berwacht Thüringen Übung Bad Tölz.jpg

Auf dem Übungsplan der 27 Bergretter aus Thüringen standen die Ausbildung in der Seilbahnevakuierung und die Grundausbildung in der Luftrettung.

weiter

Havariekommando Bergwacht Bayern

Im Rahmen der Weiterentwicklung des Bergwacht-Zentrums für Sicherheit und Ausbildung trafen sich die beiden gegensätzlichen und doch gleichgesinnten Einheiten zu einem Erfahrungsaustausch. In der Seenot und Bergrettung erfahrene Notärzte sowie Einsatzkräfte der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger und der Berufsfeuerwehr trainierten gemeinsam mit Berg-, Wasser-, Canyon- und Höhlenrettern der Bergwacht Bayern im Hubschrauber-Einsatz-Simulator.

weiter

Das mittlerweile traditionelle Jugendcamp findet in diesem Jahr im neuen Ausbildungszentrum der Bergwacht Bayern, dem BW ZSA, statt.
weiter

Alpin-Rettung Hubschrauber immer wichtiger
Völlig lautlos schwebt der Hubschrauber umher. Denn per Knopfdruck lässt sich das Schlagen der Rotorblätter aus den Lautsprechern ein- oder ausschalten. Auch der Wind – verursacht durch riesige Ventilatoren – kann jederzeit abgestellt werden. In der 20 Meter hohen und 60 Meter langen Halle im oberbayerischen Bad Tölz üben Allgäuer Bergwachtler die Luftrettung, bei der jeder Handgriff sitzen muss. Jahrelang wurde an der einmaligen Simulationsanlage getüftelt. Sechs Millionen Euro kostete das Projekt einschließlich Halle.
weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung