<<   Seite 1 von 5 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Bayerisches Rotes Kreuz

Die SPD hat in den letzten Tagen einen großen Erfolg zu feiern, der alle ehrenamtlichen Rettungshelfer in Bayern freuen dürfte: In Zukunft werden alle Retter gleichgestellt, es wird keine Helfer erster oder zweiter Klasse mehr geben! Das verkündet nun Paul Wengert, SPD-Abgeordneter und Vizepräsident des Bayerischen Roten Kreuzes.

weiter

Das Bayerische Rote Kreuz hat ein neues Fahrzeug, den sogenannten „Bayernretter“, der auf Volksfesten zum Einsatz kommt.

weiter

Ein Unglück kommt selten allein. Niemand weiß das besser als die Helfer des Roten Kreuzes. Manchmal geraten sie selbst in eine verzwickte Situation – so geschehen am vorigen Freitag. Da fielen der Organisation im Raum Donauwörth innerhalb kurzer Zeit gleich drei Sanka, genauer gesagt Rettungstransportwagen (RTW), aus.

weiter

In Ingolstadt versammelten sich am Wochenende 150 Jungen und Mädchen, um ihr Können im Erste Hilfe-Bereich unter Beweis zu stellen. Unterteilt in drei Alters- und Schwierigkeitsstufen, traten die Nachwuchssanitäter gegeneinander an.

weiter

Immer mehr Gewalt gegen Einsatzkräfte

In Neu-Ulm wollte ein Rettungsassistent einen Mann daran hindern sich umzubringen und wurde dabei verletzt.

weiter

Schwerer Unfall in Bad Reichenhall; Ersthelfer versorgen 18-jährige

Am Freitagmittag hat sich in Bad Reichenhall ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, eine 18-jährige hat beim Abbiegen einen LKW übersehen.

weiter

Bayernweit standardisiertes Allrad Notarzteinsatzfahrzeug nun auch beim BRK  in Freilassing

In Freilassing steht an der BRK-Rettungswache ein neues Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), es wurde im Rahmen der bayerweit einheitlichen Beschaffung gekauft.

weiter

In Donauwörth findet derzeit ein Oktoberfest mit Bierzeltbetrieb statt. In der Nacht zum Samstag waren Rettungssanitäter dort im Einsatz, um Verletzten zu helfen. In dieser Zeit haben Unbekannte den Rettungswagen so schwer beschädigt, dass er nicht mehr Fahrtüchtig war.

weiter

Das THW hatte am Wochenende auf der A7 zwischen Nersingen und dem Dreieck Hittistetten mit einem kuriosen Unfall zu kämpfen.

weiter

BRK Bayerisches Rotes Kreuz Logo

Das Bayerische Rote Kreuz hat einen Mitarbeiter in Bad Kissingen vom Dienst suspendiert. Ihm wird vorgeworfen vier Jugendliche sexuell missbraucht zu haben.

weiter

<<   Seite 1 von 5 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung