<<  « zurück | Seite 2 von 9 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: Bergrettung

Seit gestern wird ein 74-jähriger Mann aus Heuweiler vermisst. Der Mann hatte angegeben, zu Fuß nach Heuweiler laufen zu wollen. An seiner Wohnanschrift kam er jedoch nicht an. Er ist zwar körperlich in guter Verfassung, könnte aber stark verwirrt sein.

weiter

Eine großangelegte Suchaktion konnte in der vergangenen Nacht erfolgreich beendet werden. Bei Waldkirch (Landkreis Emmendingen) war am frühen Abend ein geistig behinderter Mann als vermisst gemeldet worden.
weiter

Nach langem Warten ist es soweit: Die Bergwacht Hinterzarten-Breitnau freut sich über ihr neues Bergrettungsfahrzeug "Hinterzarten 96/1". Mit dem geländegängigen VW-Rockton wird es nun möglich sein, die Einsatzkräfte schnell und sicher zur Einsatzstelle zu bringen und Patienten schonend zu transportieren.
weiter

Joschi ist am Wochenende in die Luft gegangen - natürlich gut gesichert und an der Rettungswinde eines Hubschraubers der Bundeswehr in den bayerischen Alpen. Gemeinsam mit seinem Hundeführer Johannes Hepting absolvierte er das jährlich stattfindende Pflichttraining der Lawinenhundestaffel Hochland in Mittenwald.
weiter

Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am 14.08.2013 gegen 12:30 Uhr im Höllental. Ein Mann, der im Rahmen der Felssicherungsarbeiten am Hirschsprung mit Tätigkeiten in der Felswand beschäftigt war, wurde aus bisher ungeklärter Ursache in ca. 70 Metern Höhe schwer verletzt. 

weiter

Am Mittwochabend kam es bei Lenzkirch im Südschwarzwald zu einem Reitunfall, der für das Pferd tödlich endete. Beim Durchqueren einer Schlucht stürzte das Tier und wurde zwischen einer schmalen Brücke und einem Felsen eingeklemmt.
weiter

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Sonntagabend (04.08.2013) etwa 150 Meter oberhalb der Talstation der Belchenbahn (Landkreis Lörrach). Ein etwa 50-jähriger Mountainbiker war aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Rad gestürzt und bewusstlos liegen geblieben.
weiter

Glimpflich ausgegangen ist die missglückte Landung eines Gleitschirmfliegers am Sonntagnachmittag im Oberen Wiesental. Der 47-jährige Gleitschirmflieger steuerte um 12.30 Uhr einen Landeplatz in Fröhnd-Unterkastel an.
weiter

Die Bergwacht Schwarzwald musste am Wochenende zu mehreren Einsätzen ausrücken. So waren die Bergwachten Pforzheim und Karlsruhe bei einem Downhillrennen in Bad Wildbad gleich 14-mal im Einsatz, um teils schwer verletzten Fahrerinnen und Fahrern zu helfen.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 9 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung