Ergebnisse 1 - 6 zu Tag: Brandschutzbedarfsplan

Die Freiwillige Feuerwehr Rommerskirchen hoffte auf die Anschaffung einer Drehleiter, doch ein Gutachter sieht dafür keinen Bedarf.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Misstraut die Politik in Moers der Feuerwehr? Diese Vermutung ist zumindest für die Feuerwehrleute in Moers durchaus legitim, nachdem ein externes Gutachten angefordert wurde um den Brandschutzbedarfsplan überprüfen zu lassen. Auch Moerser Bürger beklagen diese Verschwendung von Steuergeldern von rund 60.000 Euro.

weiter

Bei der Freiwilligen Feuerwehr in Ochtrup fehlt es an allen Ecken und Enden, doch der Rat hat erneut die Entscheidung zur Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans vertagt.

weiter

Arnsberg. 130 Feuerwehrmänner und –frauen aus den Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg nutzten am Samstag, den 12. Januar eine fünfstündige Informationsveranstaltung, um sich intensiv über Inhalte und Auswirkungen der Ende November 2012 vom Rat der Stadt Arnsberg beschlossenen Fortschreibungsfassung des Brandschutzbedarfsplans der Ruhr-Stadt zu informieren.

weiter

Die Politik wird viel Geld in die Hand nehmen müssen um die Leistungsfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehr erhalten zu können. Bis zur Sommerpause will Fachbereichsleiter Uwe Detlefsen der Politik den neuen Brandschutzbedarfsplan vorlegen. 

weiter

Neue Feuerwehr-Tageswache verbessert Brandschutz in Arnsberg 2010_12_01 - tageswache arnsberg - rtv.jpg

Arnsberg. Am 01. Dezember 2010 hat die neue hauptamtliche Tageswache der Feuerwehr im Gerätehaus an der Arnsberger Ruhrstraße ihren Dienst aufgenommen. Die Wachbesatzung, die aus jeweils drei Feuerwehrmännern besteht, versieht dort montags bis freitags in der Zeit von 6.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung