<<   Seite 1 von 6 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Braunschweig

Erst hatte er ein Feuerwehrfahrzeug gestohlen, dann wurde er im Rotlichtviertel kontrolliert. Kuriose Umstände klärten vergangene Woche einen Diebstahl auf.

weiter

Die Feuerwehr braunschweig wurde am Wochenende zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz alarmiert worden. Eine junge Frau  hatte sich im Wald verirrt. Statt die Frau zu suchen, lotsten die Kameraden sie zu sich.

weiter

Die Ansprüche der heutigen Jugend scheinen in allen Bereichen kaum noch erfüllbar. Für 20 Euro jedenfalls bekommt man als 14-Jähriger im Bordell jedenfalls nicht das, was man erwartet hat. Und das ist ganz klar ein Fall für die Polizei.

weiter

Ein 18-Jähriger flüchtet mit 200 km/h vor einer Polizeikontrolle und bringt dabei mehrere Verkehrsteilnehmer in Gefahr.

weiter

Am Freitag kam es zu einer ungewöhnlichen Rettungsaktion auf der A39. Die Feuerwehr stoppte einen LKW, dessen Fahrer bewusstlos war.

weiter

Am Mittwochabend machte ein Jogger in einem Waldstück an der Bevenroder Straße einen besonderen Fund: ein abgestelltes und verlassenes Feuerwehrauto. Wie sich herausstellte, handelte es sich um den Mannschaftstransportwagen, der am Morgen aus einer Halle an der Eisenbütteler Straße gestohlen worden war (siehe ursprüngliche Meldung auf retter.tv).

weiter

Ein Einsatzwagen der Feuerwehr Braunschweig wird vermisst. Er wurde wahrscheinlich gestohlen. Die Polizei fahndet derzeit danach.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Rettungsdienst und Polizei wollten ihm nur helfen und wurden zum Dank getreten und bespuckt.

weiter

Braunschweig: Autobahnpolizei zieht Torf-Laster aus dem Verkehr

Die Weiterfahrt untersagten Beamte der Autobahnpolizei dem 54 Jahre alten Fahrer eines mit 18 Tonnen Torfballen beladenen Sattelzuges aus Lettland.

weiter

Dank eines hilfsbereiten Passanten, bei dem sich die Polizei ausdrücklich bedankt, konnte ein gewalttätiges Pärchen in Braunschweig vorläufig festgenommen werden.

weiter

<<   Seite 1 von 6 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung