Ergebnisse 1 - 6 zu Tag: Bundespolizeiinspektion

Bergungsarbeiten nach Zugentgleisung bei Bargum noch nicht abgeschlossen

Am Freitagabend entgleiste auf der Bahnstrecke Hamburg - Westerland im Bereich Bargum (Kreis Nordfriesland) der Steuerwagen und ein Reisezugwagen der Nord-Ostsee-Bahn.

weiter

Bundespolizisten retten vier Personen aus der Alster

Die Bundespolizeiinspektion Hamburg hatte sich auf die Silvesternacht in Hamburg im bahnpolizeilichen Zuständigkeitsbereich personell eingestellt. Zur Erhöhung der bundespolizeilichen Präsenz waren über 150 Bundespolizisten zusätzlich eingesetzt. Verstärkt wurde die Hamburger Bundespolizei durch Polizeibeamte der Bundesbereitschaftspolizei aus Uelzen.

weiter

Bahnunfall bei Neustrelitz - Baugüterzüge kollidiert

Sonntagnacht, gegen 03:00 Uhr kam es im Bereich der Gleiseinfahrt zum Hauptbahnhof Neustrelitz aus Richtung Waren/M. zu einem Bahnbetriebsunfall. Ein Baugüterzug mit 20 Schüttgutwaggons war auf einen stehenden Baugüterzug aufgefahren.

weiter

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am Wochenende des 4. September 2010 auf der A 93 einen seit mehreren Jahren gesuchten Mörder gefasst. Die Fahnder unterzogen den rumänischen Staatsangehörigen auf einem Autobahnparkplatz nahe Oberaudorf einer Personenkontrolle. Er war zusammen mit acht Landsleuten in einem Kleintransporter Richtung Inntaldreieck unterwegs.

weiter

Bei der Kontrolle eines tschechischen VW Passat in Hellendorf sind den Beamten der Bundespolizeiinspektion Altenberg am 07.04.2010 gegen Mittag die prall gefüllten Rucksäcke und Tüten der drei tschechischen Insassen aufgefallen. Eine genauere Inaugenscheinnahme bestätigte dann den Verdacht.

weiter

Am 21.03.2010 gegen 11.30 Uhr kontrollierten Beamte der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Autobahn (Landespolizei, Bundespolizei, Zoll) im Bereich Handewitt (Kreis Schleswig-Flensburg) einen Peugeot Kastenwagen. Der Fahrer wies sich mit einer polnischen Identitätskarte aus. Im Fond entdeckten die Polizeibeamten insgesamt 74 Säcke der Kaudroge Khat mit einem Gesamtgewicht von 814 kg.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung