<<  « zurück | Seite 2 von 4 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: Bußgeld

Das Oberlandesgericht Zweibrücken hat den Freispruch eines Feuerwehrmannes kassiert, der zu einem Einsatz mit dem Privat-PKW mit 150 statt der erlaubten 100km/h gerast ist und dabei geblitzt wurde.

weiter

Es ist ein alltägliches Problem für viele Einsatzkräfte: Gaffer behindern deutschlandweit viele Rettungsaktionen. Doch wie geht man am effektivsten gegen die Schaulistigen vor?

weiter

Seltsamer Motorradfahrer: Ein Mann führt auf seinem Tank eine Strichliste über seine Polizeikontrollen und die Anzahl seiner geahndeten Geschwindigkeitsverstöße.

weiter

Immer wieder werden Rettungsfahrten, insbesondere von der Feuerwehr, den Notärzten und der Polizei, durch falsch geparkte Kraftfahrzeuge behindert. Das kann schlimme Folgen nach sich ziehen, denn häufig sind Menschenleben in Gefahr.

weiter

In West-Australien sollen falsche Feueralarme in Zukunft 750$ kosten. Damit will man das Aufkommen unnötiger Einsätze für die Feuerwehr reduzieren, um mehr Kapazitäten für die richtigen Einsätze zu haben.

weiter

Wer im Auto zu laute Musik hört, dem könnte ein Bußgeld drohen, wenn er einen Rettungswagen übersieht oder gar blockiert. Davor warnte nun der TÜV Rheinland.

weiter

Symbolbild Polizei

Die Kölner Polizei hat bei einem schweren Verkehrsunfall die Kennzeichen von Gaffern aufgeschrieben, die angehalten haben, um mit ihren Handys Videos zu machen.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Ein 58-jähriger Mann gab sich auf der Autobahn als Polizist aus, weil er die linke Spur für sich haben wollte. Er schaltete ein Blaulicht ein, dass er von Freunden zum Geburtstag geschenkt bekam. Nun muss er ein Bußgeld zahlen.

weiter

Seine Einsatzbereitschaft soll einen Feuerwehrmann aus Speyer nun teuer zu stehen kommen. Weil er auf dem Weg zum Gerätehaus mit seinem privaten PKW zu schnell war und geblitzt wurde, soll er nun ein Bußgeld berappen und einen Monat lang den Führerschein abgeben.

weiter

Symbolbild Polizei

Am Samstagmorgen hat eine betrunkene 18-jährige Fahrerin die Polizeiwache in Gelsenkirchen besucht, um ihr Bußgeld persönlich zu bezahlen. Sie sei angeblich geblitzt worden.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 4 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung