<<  « zurück | Seite 2 von 10 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: DGzRS

Am Tag der Seenotretter, den 29. Juli können Besucher an Nord- und Ostsee die Arbeit der Seenotretter hautnah erleben. Neben aufregenden Rettungsdemonstrationen sind auch die Besichtigungen der Seenotkreuzer und Seenotrettungsboote ein besonderes Highlight.

weiter

Unter Führung der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) bereiten dänische und deutsche SAR (Search and Rescue)-Spezialisten eine gemeinsame Seenotrettungsübung in der Nordsee vor.


weiter

Der Buchautor Frank Schätzing ist ehrenamtlicher „Bootschafter“ der Seenotretter. Um die Arbeit der Rettungsmänner vor Ort zu erleben, begleitete der Autor auf Sylt nun eine Seenotrettungsübung.

weiter

36,5 Meter lang, 2,70 Meter Tiefgang und 25 Knoten schnell – dies sind nur einige markante technische Daten des neuesten Seenotkreuzers der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Anlässlich der Schiffstaufe am 26. Mai 2012 im Hafen von Sassnitz/Rügen konnte die Gesellschaft hohen Besuch, zahlreiche Gäste und viele Schaulustige begrüßen.

weiter

Für die Besatzungen der DGzRS in Nord- und Ostsee war der Himmelfahrtstag einsatzreich. Für mehr als 50 Menschen waren die Seenotretter im Einsatz.

weiter

Am Donnerstag kollidierten zwei Ostseefähren. Viele Rettungs-Einheiten der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) waren am Skandinavienkai in Travemünde im Einsatz. Und noch immer werden die Bergungsarbeiten fortgesetzt. 

weiter

Auf einem neuen großen, 36,5 Meter langen Seenotkreuzer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist der Flaggenwechsel erfolgt: Die Seenotretter haben ihr jüngstes Flottenmitglied am Freitag, 27. April 2012, von der Bauwerft Fr. Fassmer in Berne-Motzen an der Unterweser übernommen.

weiter

Nach 25 Jahren Dienst tritt die „Asmus Bremer“ ihre letzte Reise an: Das Seenotrettungsboot der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) kommt ins Deutsche Museum. 

weiter

Den Seenotrettern der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben zwei Fischer das glückliche Ende einer Überführungsfahrt mit ihrem Krabbenkutter zu verdanken. 

weiter

Die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben vergangenen Donnerstag, den 29.03.2012 einen Surfer aus der Ostsee gerettet.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 10 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung