<<   Seite 1 von 32 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: DLRG

Eine neue Kampagne des Bundesinnenministerium soll Gaffer aufwecken. Das Szenario im Video ist schrecklich. Zahlreiche Gaffer behindern die Rettung von Menschenleben. Bodycam-Aufnahmen sollen den Alltag nahe legen.

weiter

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich auf der L558 zwischen Bruchsal und Büchenau, im Landkreis Karlsruhe. Der Fahrer eines PKW gerät in den Grünstreifen, überschlägt sich und wird schwer verletzt.

weiter

Bereits vor vier Jahren war die DLRG in Ingelheim/Rhein Opfer eines Diebstahls geworden. Damals wurde ein Funkgerät entwendet. Doch erst jetzt könnte die Polizei dem Täter auf die Spur kommen, denn er machte einen fatalen Fehler. 

weiter

Am kommenden Samstag, den 10.02.2018 veranstaltet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Celle wieder ihr traditionelles Aller-Winter-Fackelschwimmen. Dieses Jahr unter dem besonderen Motto „Zeitreise“, da das erste Allerschwimmen bereits vor über 50 Jahren entstanden ist.
weiter

DLRG |

Am kommenden Samstag, den 10.02.2018 veranstaltet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Celle wieder ihr traditionelles Aller-Winter-Fackelschwimmen. Dieses Jahr unter dem besonderen Motto „Zeitreise“, da das erste Allerschwimmen bereits vor über 50 Jahren entstanden ist.
weiter

DLRG |

Die Augen des kleinen Joel strahlten, als er sein "gerettetes" Kuscheltier entgegen nahm. Es ist ein außergewöhnlicher Einsatz, zu dem die DLRG am Dienstagnachmittag in den Celler Stadtpark ausgerückt ist.
weiter

DLRG |

Bei einer Übung auf dem Kocher ist am Donnerstagabend eine 28 Jahre alte Angehörige des DLRG tödlich verunglückt.

weiter

Oh Nein! Der #Weihnachtsmann war abgestürzt! Wer könnte jetzt helfen? Die #Weihnachtsretter vom Roten Kreuz und ihre Freunde natürlich.

weiter

PAN 2017, diesen Namen trägt die bisher größte Katastrophenschutzübung im Landkreis Gießen (Hessen). Rund 850 Einsatzkräfte von Feuerwehr, THW, Polizei und anderen Hilfsorganisationen waren an 5 Einsatzabschnitten im Landkreis Gießen eingesetzt, um die gestellten Szenarien abzuarbeiten.
weiter

Ein 57-Jähriger aus Troisdorf hat gemeinsam mit Bekannten einem 61-Jährigen in Bayern das Leben gerettet. Doch nun soll der Retter die Rechnung für den Einsatz zahlen. Es war der 15. Juli 2017 im Ammerwehr in Peißenberg in der Nähe von München.
weiter

<<   Seite 1 von 32 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung