<<  « zurück | Seite 2 von 11 | weiter » >>

Ergebnisse 11 - 20 zu Tag: Deutsches Rotes Kreuz

Ein Unglück kommt selten allein. Niemand weiß das besser als die Helfer des Roten Kreuzes. Manchmal geraten sie selbst in eine verzwickte Situation – so geschehen am vorigen Freitag. Da fielen der Organisation im Raum Donauwörth innerhalb kurzer Zeit gleich drei Sanka, genauer gesagt Rettungstransportwagen (RTW), aus.

weiter

Innenminister Ralf Jäger zeichnete am Mittwoch, 11.12. 2013 in Düsseldorf zum siebten Mal Arbeitgeber mit der Förderplakette „Ehrenamt in Feuerwehr und Katastrophenschutz" aus. Damit ehrt die Landesregierung den wichtigen Beitrag von Arbeitgebern und rückt ihn ins Licht der Öffentlichkeit.

weiter

Am Sonntagnachmittag ist ein Traktor bei Marktschellenberg über eine Klippe gestürzt, die Bergung gestaltete sich äußerst schwierig.

weiter

61. DRK-Landeswettbewerb in Recklinghausen die Sieger kommen aus Delbrück

Beim 61. DRK-Landeswettbewerb, der in diesem Jahr am Samstag, 13. Juli in Recklinghausen stattfand, siegte die Rotkreuzgemeinschaft Delbrück II (DRK-Kreisverband Paderborn). Die Delbrücker Siegergruppe wird den DRK-Landesverband Westfalen-Lippe beim DRK-Bundeswettbewerb vom 13. bis 15. September 2013 in Berlin (DRK-Landesverband Berliner Rotes Kreuz) vertreten.

weiter

Einsatzreicher Tag für das BRK Berchtesgaden, Kind per Hubschrauber gerettet

Das Bayerischer Rote Kreuz musste am Donnerstag gleich mehrfach zusammen mit dem Traunsteiner Rettungshubschrauber „Christoph 14“ ausrücken.

weiter

Rettungshubschrauber muss Bergsteiger aus dem Watzmann retten

Die Bergwacht Berchtesgaden und die Besatzung des Traunsteiner Rettungshubschraubers „Christoph 14“ musste am Donnerstag zwei Bergsteigeraus der Watzmann -Ostwand retten.

weiter

Helferinnen und Helfer des DRK Hessen sind weiterhin in Havelberg (Sachsen-Anhalt) im Einsatz. Koordiniert wird der Einsatz vor Ort durch eine Führungsgruppe der Landesverstärkung Fritzlar.

weiter

Freilassing: Nach dem Hochwasser bleibt eine ungewöhnliche Brandgefahr

In Freilassing mussten die Feuerwehr und das BRK am Mittwochabend zu einem ungewöhnlichen Brandeinsatz ausrücken.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Eine 17-järhige Schülerin hat durch ihr beherztes Eingreifen am Mittwoch vermutlich einen Unfall verhindern. Sie stoppte ihren Schulbus, nachdem der Fahrer einen Herzinfarkt erlitten hatte.

weiter

Immer mehr Gewalt gegen Einsatzkräfte

In Neu-Ulm wollte ein Rettungsassistent einen Mann daran hindern sich umzubringen und wurde dabei verletzt.

weiter

<<  « zurück | Seite 2 von 11 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung