<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Ermittlung

Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat auf Grund von Unregelmäßigkeiten bei der Sterbekasse der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Northeim Ermittlungen aufgenommen. Der Geschäftsführer der Kasse hatte die Kameraden um einen fünfstelligen Betrag erleichtert.

weiter

Ein Phänomen, das in Amerika seine Anfänge gemacht hat: Die Horrorclowns. Nun hat es trauriger Weise auch in Deutschland Fuß gefasst. Nun wird deutlich, dass die Polizei dieser gewaltbereiten Bewegung scheinbar machtlos gegenübersteht. 

weiter

Vor rund einem Monat ereignete sich in Wermelskirchen ein tragischer Unfall mit einem Rettungswagen, bei dem eine Frau starb (retter.tv berichtete). Nun gab die Polizei und Staatsanwaltschaft Köln erste Ermittlungsergebnisse bekannt: Der Rettungswagen hatte beim Einfahren in die Kreuzung das Martinshorn wohl nicht eingeschalten.

weiter

Fast 1000 Jugendliche pilgerten am 30.06. zu einer Facebook-Party nach Backnang (retter.tv berichtete). Es entstanden über 140.000 Euro Einsatzkosten, mindestens 23 Straftaten wurden begangen und drei Personen wurden verletzt. Im Internet wurde bereits zur Folge-Party aufgerufen, doch die Polizei konnte den Initiator nun ermitteln.

weiter

retter.tv berichtete bereits über den Großbrand eines Möbellagers, bei dem ein 41-jähriger Feuerwehrmann aus Chemnitz ums Leben kam. Die Polizei kann den Unfallhergang noch immer nicht genau rekonstruieren.

weiter

In der Nacht von 12. auf 13. April ereignete sich in Mühlheim am Main ein schweres Zugunglück. Nun haben Experten mit der Auswertung des Fahrtenschreibers der Lokomotive begonnen um die Unfallursache zu ermitteln.

weiter

Barmstedt: Vollbrand eines Mehrfamilienhauses mit mehreren Verletzten

Insgesamt vier Verletzte hat der Großbrand in Barmstedt, Kampstraße gefordert. Darunter ist ein Feuerwehrmann. Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat unmittelbar nach Brandausbruch die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

weiter

Ein Toter bei Brand in Obdachlosenunterkunft - Umfangreiche Polizeiermittlungen

Bei einem Brand eines als Obdachlosenunterkunft genutzten Anbaus in Hambergen im Landkreis Osterholz ist am Donnerstagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Die Person verbrannte bis zur Unkenntlichkeit.

weiter

Unklare Gefahrenlage an Wiesbadener Schule

Nach einer für ihn frustrierenden Situation hat ein 18-jähriger Schüler der Albrecht-Dürer-Schule in Wiesbaden öffentlich über ein soziales Netzwerk wörtlich eine Revolution angekündigt.

weiter

In der zurückliegenden Nacht wurde ein 29- jähriger Mann in Neukalen durch Einsatzkräfte festgenommen.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung