Ergebnisse 1 - 5 zu Tag: Europäische Kommission

Der Kreis Herzogtum Lauenburg und der DRK Rettungsdienst kündigen zum 30. Januar 2022 ihren Rettungsdienstvertrag. Grund dafür ist eine Klage des dänischen Unternehmens Falck.

weiter

Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments fordern, dass bis 2015 alle Pkw mit eCall-System ausgestattet werden sollen. Notfalldienste werden mit dem eCall-System bei schweren Unfällen automatisch über die einheitliche Notrufnummer 112 verständigt.

weiter

Europäische Union

Die Europäische Kommission hat heute eine erste Maßnahme verabschiedet, mit der sichergestellt werden soll, dass bis 2015 Fahrzeuge bei einem schweren Unfall automatisch die Notfalldienste verständigen können.

weiter

Katastrophenabwehr

Die Europäische Kommission hat am 26. Oktober eine neue Mitteilung herausgegeben: „Auf dem Weg zu einer verstärkten europäischen Katastrophenabwehr: die Rolle von Katastrophenschutz und humanitärer Hilfe".

weiter

DFVlogo

Die Europäische Kommission hat eine Ausschreibung für so genannte „Flagship"-Projekte im Rahmen des Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit 2011 veröffentlicht. Gefördert werden sollen innovative Aktionen und Konzepte für den Aufbau langfristig angelegter Partnerschaften im Bereich der Freiwilligentätigkeit.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung