Ergebnisse 1 - 9 zu Tag: Explosionen

Großer Schreck bei den Einsatzkräften in Calw: Bewohner der Charlottenhöhe hörten in der Umgebung Explosionen. Zahlreiche Kräfte sahen sich um - nur, um bald Entwarnung zu geben! In unserer Bildergalerie seht ihr mehr.

weiter

Am frühen Dienstagmorgen bemerkten Anwohner im Dachsweg in Völlenerkönigsfehn den Brand eines abgestellten Wohnmobils. In den ersten Meldungen, die dann in der Regionalleitstelle eingingen berichteten die Anwohner, dass das Wohnmobil direkt neben einem Gebäude stand. In weiteren Meldungen war dann von mehreren Explosionen die Rede.

weiter

Symbolbild Feuerwerk (BRK)

Bei mehreren Explosionen auf einem Markt für Pyrotechnik kamen in Mexiko mindestens 29 Menschen ums Leben. Das Gebiet wurde großflächig verwüstet.

weiter

In Johanngeorgenstadt kam es zu einem Brand, der für die Feuerwehrleute aufgrund mehrerer Explosionen sehr gefährlich wurde. Möglicherweise handelte es sich um ein illegales Feuerwerkslager oder ein Drogenlabor. Zahlreiche weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Brandstiftung_Symbolbild_retter.tv

Ein Großbrand einer Lagerhalle in Fürth hat in der Nacht zu Donnerstag und weit bis in den Freitag hinein die Feuerwehr in Atem gehalten. In einem Video des Bayerischen Rundfunks ist das ganze Ausmaß des Großeinsatzes zu erahnen. 

weiter

Symbolbild Feuerwehr

Am Freitag brannte ein Krankenwagen vor einer Klinik im amerikanischen Mansfield aus. Videos zeigen, wie große Flammen aus dem Fahrzeug schlagen.

weiter

Feuerwerk war Urasche für Explosion bei der Feuerwehr

In der Nacht auf Samstag fing ein Autokran auf einer Baustelle in Wien-Donaustadt Feuer. Doch die Löscharbeiten der Feuerwehr gestalteten sich schwierig: Eine Reihe von Explosionen gefährdete die Einsatzkräfte. 

weiter

Symbolbild Feuerwerk (BRK)

Ob Blitze oder Fontänen immer mehr Künstler setzen damit ihre Auftritte auf Bühnen und in anderen Veranstaltungsräumen erst richtig in Szene. Für viele szenische Darstellung werden für besonders publikumswirksame pyrotechnische Effektmittel eingesetzt.

weiter

Chemiebetrieb nach Explosionen völlig zerstört

Teils 40 Meter hoch schlugen die Flammen beim Brand einer Chemiefabrik in Rotterdam. Das Gebäude wurde völlig zerstört. Nachdem das Feuer in der Nacht zum Donnerstag stundenlang wütete, gibt es nun umfangreiche Untersuchungen nach der Ursache.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung