Ergebnisse 1 - 8 zu Tag: Feuerwehrmusik

Mitte Januar fand im Unterrichtsraum der Wangener Feuerwehr die Jahreshauptversammlung des Musikzugs der Freiw. Feuerwehr Stuttgart, Abt. Wangen statt. Abteilungsleiter Uwe Dalferth begrüßte hierzu die Vertreter der Branddirektion, den Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverbands Klaus Dalferth sowie Abteilungskommandant Rolf Schlimm und hieß sie herzlich willkommen.

weiter

Mitte Januar fand im Unterrichtsraum der Wangener Feuerwehr die Jahreshauptversammlung des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen statt. Abteilungsleiter Uwe Dalferth begrüßte hierzu die Vertreter der Branddirektion, den Vorsitzenden des Stadtfeuerwehrverbands Klaus Dalferth, den stellvertretenden Abteilungskommandanten Jan Dalferth und hieß sie herzlich willkommen.

weiter

Am Samstag den 18. Januar um 7:30 Uhr war es endlich soweit. Acht Musiker des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen, begleitet von ihrem Abteilungsleiter Uwe Dalferth, traten pünktlich auf der Feuerwache 3 der Berufsfeuerwehr in Bad Cannstatt an um die erste von vier Lehreinheiten der Feuerwehrspezifischen Grundausbildung für Musiker zu absolvieren.

weiter

Auch dieses Jahr lädt sie der Jugendmusikzug der Feuerwehr Wangen wieder zu zwei festlichen Weihnachtskonzerten in die Michaelskirche in Stuttgart-Wangen und der Kirche St.Thomas Morus in Stuttgart-Heumaden ein.
weiter

Neuer Fachleiter für Feuerwehrmusik

Sebastian Blome aus Großhansdorf (Stormarn) ist neuer Fachleiter für Feuerwehrmusik im Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein (LFVSH). Die Berufung erfolgte durch Landesbrandmeister Detlef Radtke, am 3. November 2010 in der Geschäftsstelle des LFVSH in Kiel.

weiter

Zum ersten europäischen Feuerwehrmusikfestival des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) mit Unterstützung des Weltfeuerwehrverbandes CTIF treffen sich im Rahmen des 28. Deutschen Feuerwehrtages sieben Nationen in Leipzig. An zwei Tagen geben sie im Rahmen von Konzerten auf dem Marktplatz am historischen Rathaus eine Kostprobe ihres Könnens.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung