Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Feuerwehrtaucher

Einsatz an Weihnachten: Polizei bittet Feuerwehr um Hilfe

Am ersten Weihnachtsfeiertag um 12 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim ein Amtshilfeersuchen der Polizei Mülheim.

weiter

In der Nacht zum Dienstag stürzte in Berlin-Köpenick ein Pkw mit vier Personen auf der Langen Brücke in die Dahme. Die 20-jährige Beifahrerin starb am nächsten Tag, der 18-Jährige Fahrer kämpft noch um sein Leben. Zwei weitere junge Menschen überlebten. Nun wurden innerhalb der Bevölkerung Vorwürfe laut, warum die Feuerwehrtaucher 30 Minuten bis zum Unfallort brauchten.

weiter

Am Samstagnachmittag ist es in Wien zu einem heftigen Gewitter gekommen. In Döbling musste die Feuerwehr Autofahrer, die in einer Unterführung steckten, mit einem Schlauchboot befreien.

weiter

Die Feuerwehr Essen ist am Samstagnachmittag ausgerückt, um ein gekentertes Boot zu bergen. Für die einen eine gelungene Übung, für die Spaziergänger am Baldeneysee eine gelungene Abwechslung zum Standard-Spaziergang.

weiter

Ein Rettungshubschrauber aus Ingolstadt hat bereits vergangenen Sonntag zwei Feuerwehrtaucher aus Augsburg zur Wasserrettung nach Herbermühle-Huisheim geflogen. Dort spielten sich dramatische Szenen ab.

weiter

Rund eine Woche nach dem tödlichen Tauchunfall eines Feuerwehrmannes in Meppen hat sich die Feuerwehr mit Details zum Unfallhergang an die Öffentlichkeit gewandt.

weiter

Bereits am Montag berichtete retter.tv über den Feuerwehrtaucher, der bei einer Übung schwer verletzt wurde. Der 39-jährige ist nun im Krankenhaus verstorben.

weiter

Endlich hatte das Warten und Lernen der Feuerwehrtaucheranwärter ein Ende: Nach zweijähriger theoretischer und praktischer Ausbildung legten Feuerwehrtaucheranwärtern aus Itzehoe und Kiel ihre schriftliche, praktische und mündliche Prüfung zum Feuerwehrtaucher der Stufe I bzw. der Stufe II ab.

weiter

Feuerwehr Mainz: Personensuche in Laubenheimer Fischweiher

Ein aufmerksamer Angehöriger des Angelsportvereins Laubenheim-Hechtsheim hat am heutigen Dienstag gegen 9:30 Uhr ein Paar Schneestiefel unter der Eisdecke eines etwa 100 x 50 Meter großen und bis zu 3,5 Meter tiefen Fischweihers am Vereinsgelände entdeckt.

weiter

Bei Minusgraden übt die Feuerwehr im Dortmunder Hafen. Die Feuerwehrtaucher führen Tauchübungen im Eiswasser durch.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung