<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Flächenbrand

Aus noch unbekannter Ursache entzündete sich kurz vor 17.00 Uhr am Samstagnachmittag ein Stoppelfeld zwischen Büchenau und Bruchsal im Gewann „Unterer Vogelgesang“. Durch die trockene Witterung und aufkommenden Wind breitete sich das Feuer rasend schnell aus und bedrohte auch das an zwei Seiten angrenzende Waldstück in Richtung Bundesautobahn. Eine riesige schwarze Rauchwolke war weitläufig zu sehen. Weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Schauspieler Johnny Galecki, bekannt aus der Erfolgsserie „The Big Bang Theory“, hat bei einem Feuer seine Farm verloren. Das Anwesen in Kalifornien wurde von einem Flächenbrand völlig zerstört.

weiter

Die Feuerwehr Holtland musste am Mittwochnachmittag zu einem Flächenbrand an den Mittelweg in Holtland ausrücken. Passanten hatten das Feuer um 15:36 Uhr bemerkt und den Notruf gewählt.

weiter

Einen Flächenbrand in einem nur sehr schwer zu erreichenden Waldgebiet in Grundschöttel musste die Feuerwehr Wetter am Samstagnachmittag bekämpfen.

weiter

Am Donnerstagnachmittag wurde die Feuerwehr in Erwitte-Schallern auf ein Feld alarmiert. Knapp 40.000qm waren in Brand geraten, ein Traktor wurde dabei zerstört.

weiter

Wegen des Brandes einer Heuballenpresse standen auf einem Feld bei Heiligenhaus am Samstag 10.000qm Freifläche in Brand. Die Feuerwehr musste Verstärkung anfordern.

weiter

Die Feuerwehr Pinneberg war am vergangenen Samstag im Dauereinsatz, da mehrere Flächenbrände ausgebrochen waren. Wie sich laut Hamburger Abendblatt herausstellte, waren zwei Jungen zwischen neuen und zehn Jahren für einige Brände verantwortlich.

weiter

Am Samstagmittag, den 05.07.2014 um 14:02 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Arnum zu einem Flächenbrand gerufen. Weitere Bilder des Einsatzes finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Da mussten die Bewohner von Dresch bei Prenzlau sogar zittern, ob sie am Abend den Auftritt der deutschen Elf im Viertelfinale sehen können. Ein Traktor hatte einen Strommast auf einem Feld umgefahren und einen Flächenbrand ausgelöst, das Dorf war eine Zeit ohne Strom.

weiter

16 Stunden brannte das Naturschutzgebiet im Gildehauser Venn. Jetzt ist das Feuer endlich gelöscht, die nachlassenden Winde haben die Löscharbeiten letztendlich erleichtert.

weiter

<<   Seite 1 von 3 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung