<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Funk

Es ist durchaus bekannt, dass es verboten ist den Polizeifunk abzuhören. Dem Autofahrer in diesem Fall war das jedoch egal.

weiter

In Arnsberg haben die örtlichen Feuerwehren am vergangen Montag fleißig und erfolgreich für den Ernstfall geübt. Ziel war es, die Zusammenarbeit der zahlreichen Einheiten noch weiter zu verbessern.

weiter

Digitalfunk Symbolbild

Wut und Empörung: Diese Worte beschreiben wohl am besten die derzeitige Gefühlslage des Lindauer Feuerwehrkommandanten. Denn noch immer hat sich bezüglich des Funks nichts verbessert. Stattdessen verstehen die Feuerwehrleute die Alarmierungen der Leitstelle oft nur verzerrt oder gar nicht.

weiter

Arnsberg. 24 Einsatzkräfte der Arnsberger Feuerwehr, darunter auch eine Feuerwehrfrau, haben am 01. Dezember erfolgreich ihre Prüfung zum Sprechfunker und zur Sprechfunkerin abgelegt. Im Kreisfeuerwehrhaus an der Arnsberger Ruhrstraße wurde das angehende Fernmeldepersonal in 30 theoretischen und praktischen Unterrichtsstunden in den Themengebieten unterwiesen, die für die künftige Tätigkeit in

weiter

Zwischen den Feuerwehren im Oberledingerland und der Leitstelle in Leer ist ein Streit entbrannt. Dabei geht es um ein 15-minütiges Funkverbot, welches während eines Unwettereinsatzes am vergangenen Freitag von der Leitstelle angeordnet wurde. Die Leitstelle wirft den Feuerwehren Disziplinlosigkeit im Funkverkehr vor. Die Feuerwehren sind dagegen empört über den Vorwurf.

weiter

Digitalfunk Symbolbild

Die Feuerwehren rund um Witten sollen ab 2013 in den digitalen Funkverkehr wechseln, im November soll nun getestet werden, wie gut die Netzabdeckung auch in den ländlicheren Gebieten ist.

weiter

Auch am 2. Tag der Veranstaltung im Landratsamt von Groß-Gerau bieten wir unseren Gästen ein Interessantes Vortragsprogramm rund um das Thema Information und Kommunikation.

weiter

Flughäfen sollen Sondefrequenz für die Feuerwehr bekommen

Wenn ein Flugzeug in einer Notlage ist können Sekunden entscheidend sein. Deshalb soll es in Zukunft eine eigene Frequenz geben über die Passagiermaschinen direkt mit der Leitstelle der Flughafenfeuerwehr verbunden sind.

weiter

Digitalfunk Symbolbild

Das Verhalten mancher Angehörigen diverser Hilfsorganisationen  gibt Grund zur Sorge. Dabei wird nicht nur die Arbeit von Rettungsdiensten behindert – offensichtlich wird auch gegen bestehende Gesetze verstoßen. 

weiter

Digitalfunk Symbolbild

Einbrecher beschädigten am Ostersamstag die Funkbetriebsanlage am Bremervörder Stadtrand. Der Sprechfunkverkehr von Feuerwehr und Rettungsdienst war nach dem Einbruch stark beeinträchtigt.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung