<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Gemeinderat

Die Gemeinde Efringen-Kirchen wird ihre Bürger nicht wegen der Unwetter-Einsätze der Feuerwehr Ende Juni zur Kasse bitten. Andere Gemeinden lassen sich Einsätze wegen vollgelaufener Keller bezahlen (retter.tv berichtete).

weiter

Wie retter.tv bereits berichtet hat, gab es bei der Waffenbrunner Feuerwehr nach einem Brandeinsatz Anfang Juli harsche Kritik an der Wehr. Daraufhin sei der komplette Vorstand sowie die Kommandanten zurückgetreten.

weiter

Die Pretzfelder Gemeinderäte diskutierten auf ihrer gemeinsamen Sitzung mit dem Bauausschuss die Übernahme der Kosten für einen Erste-Hilfe-Kurs der Feuerwehr Hagenbach. 13 Feuerwehrleute hatten für insgesamt 195 Euro einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert.

weiter

Aufgrund steigender Aufträge der Feuerwehr sowie hoher Arbeitsbelastung will der Gemeinderat in Altdorf die Feuerwehr teilprofessionalisieren. Rund 230.000 Franken soll die Umstellung pro Jahr kosten.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

In der Gemeinde Efringen-Kirchen soll es neue Durchschnittssätze für Feuerwehrleute im Einsatz geben. Ein Ortschaftsrat ist mit den Neuerungen nicht einverstanden.

weiter

Die Garagentore der Freiwilligen Feuerwehr Heimberg zieren orange-rote Flammen. Nun muss die Beklebung ab – Schuld ist eine fehlende Baubewilligung.

weiter

Symbolbild Feuerwehr

180 Einsatzkräfte, fünf Notfallseelsorger, Kreisbrandmeister und Mitarbeiter der Unfallkasse Baden-Württemberg mussten 40 Minuten im Flur und Treppenhaus warten, weil der Gemeinderat über Windkraft diskutierte.

weiter

Die Feuerwehr Schlömen finanziert ihr neues Löschfahrzeug selbst und bittet die Gemeinde lediglich um einen Zuschuss. Dieser wurde am Montagabend vom Gemeinderat bewilligt.

weiter

Es klingt ein wenig wie ein Schildbürgerstreich. Das DRK Herbrechtingen hat in eine gemietete Halle ein Garagentor eingebaut, ohne sich dafür eine Genehmigung zu holen. Der Gemeinderat hat eine nachträgliche Genehmigung nun aber abgelehnt.

weiter

Schon seit zehn Jahren versucht der Kreis Ludwigsburg vergeblich, die Leitstellen von DRK und Feuerwehr zusammenzuführen. Nach einem zweifelhaften Gutachten droht nun Streit: Es gibt Vorwürfe der Vetternwirtschaft und der unseriösen Vorschläge. 

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung