Ergebnisse 1 - 7 zu Tag: Geschwindigkeit

Beamte des Verkehrsdienstes kontrollierten am Montagmorgen gegen 08:00 Uhr einen 15-jährigen Rollerfahrer auf der Schubertstraße in Rheinbach, der augenscheinlich mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Sein Gefährt war von ursprünglichen 25 km/h auf 120 km/h getunt worden.

weiter

Am späten Montagabend, gegen 22:45 Uhr, kam es im außerörtlichen Kreuzungsbereich Flandersbacher Weg / Am Thekbusch in Velbert-Mitte zu einem Verkehrsunfall mit schwerem Personen- und Sachschaden.

weiter

Einen schlechten Scherz erlaubten sich Unbekannte in Schwerin. Sie entwendeten ein mobiles Schild zur Geschwindigkeitsbegrenzung und stellten es dann in einem Blitzerbereich auf. So "durften" die Autofahrer plötzlich 50 statt der tatsächlich erlaubten 30 km/h fahren.

weiter

Nach dem gestrigen Blitzmarathon zieht die Polizei Göttingen erste Bilanz. Obwohl Die Polizei über die Facebook-Seite die Standorte der Blitzer verraten hatte, wurden insgesamt 1.242 Geschwindigkeitsverstöße in 17 Stunden festgestellt.

weiter

Eine großangelegte Aktion zur Geschwindigkeitsüberwachung startete die Berliner Polizei am Dienstag. 24 Stunden wurde konsequent gegen Schnellfahrer vorgegangen. Ein Polizist wurde bei diesem Großeinsatz zur Verkehrsunfallbekämpfung von einem unbekannten Mann angegriffen.

weiter

Bei einem Unfall in der Nähe von Buxtehude wurde ein Autofahrer schwer verletzt. Der Mann hatte wohl die winterglatte Straße unterschätzt und war mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs. 

weiter

Freitagabend, 21.04 Uhr, laserten die Beamten einen Duisburger Autofahrer mit 100 km/h auf der Kurfürstenstraße. Erlaubt sind dort aber nur 50 km/h. Auf Befragen der Beamten äußerte sich der 20-Jährige: "Ich habe einfach mal draufgedrückt. Was soll ich dazu sagen." 

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung