<<   Seite 1 von 8 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Gewalt

Das Thema ist ernst, und ich widerspreche jeder abgenickten Zustimmung die eine praxisbezogene Weiterbildung verhindern könnte. Differenzierende Unterscheidung, und verantwortliches Handeln mit ethischen  Maßstäben, sind mehr denn je, ja gerade auch in diesem sensiblen Bereich, mehr als notwendig.

weiter

Gewalttätige Übergriffe sind für Sanitäter, Feuerwehrleute und Polizisten mittlerweile nichts neues mehr und passieren immer häufiger. Um auf dieses Problem hinzuweisen, hat die Deutsche Feuerwehr-Gewerkschaft den Kampagnen-Film „Respekt? Ja bitte!“ produziert.

weiter

Weil ein 28-jähriger Mann aus Sinsheim - Hilsbach am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr Unrat im Garten seines Anwesens verbrannte und dadurch eine starke Rauchentwicklung entstand, vermuteten Anwohner einen größeren Brand und verständigten die Feuerwehr.

weiter

Während eines Rettungseinsatzes schlug ein 27-jähriger Ludwigshafener am Montagmorgen in der St.-Gallus-Straße einem 38-jährigen Rettungssanitäter unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht.

weiter

Vor dem Landgericht Aachen wird der eskalierte Streit um einen Strafzettel im November letzten Jahres verhandelt. Ein Vater hatte mit seinen Söhnen zehn alarmierte Polizisten verprügelt, nachdem er das Knöllchen nicht akzeptieren wollte.

weiter

In Schwerin kam es in der vergangenen Nacht zu einem Angriff gegen einen Rettungssanitäter. Ein Mann schlug grundlos auf den Helfer ein. Er war dabei scheinbar alkoholisiert.

weiter

Endlich ist es soweit: Das Gesetz für einen stärkeren Schutz von Polizisten und Einsatzkräfte ist am gestrigen Donnerstag vom Bundestag abgesegnet worden. Damit werden zukünftig höhere Strafen bei Gewalttaten gegen Polizeibeamte und Rettungskräfte fällig.

weiter

Die waren gekommen um dem jungen Betrunkenen zu helfen, doch am Ende waren es die Sanitäter, die Hilfe brauchten.

weiter

Immer öfter werden Rettungsdienstmitarbeiter im Einsatz angegriffen. Kampfsport-Unterricht soll den Maltesern nun helfen, sich gegen Angriffe im Einsatz zu verteidigen.

weiter

Immer mehr Gewalt gegen Einsatzkräfte

Die Gewalt gegen Polizisten hat in Dortmund in den vergangenen Jahren immer stärker zugenommen. Es scheint als wären Feuerwehr und Rettungsdienst eher selten Opfer von Gewaltattacken, doch trügt hier eventuell der Schein?

weiter

<<   Seite 1 von 8 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung