Ergebnisse 1 - 7 zu Tag: HEKATRON-Cup

Der Einladung des Förderkreises FC Bad Krozingen unter Leitung von Andreas Teufel folgten zum 8. internationalen Turnier um den Hekatron-Cup 18 Feuerwehrmannschaften aus drei Ländern. Weitere Bilder finden Sie in der retter.tv Bildergalerie!

weiter

Hekatron-Cup: Fire and Ice der Feuerwehren

18 Feuerwehren nahmen am Samstag in Bad Krozingen am 7. International-Fußball-Fire-Fighters-Cup teil.

weiter

Heiße Spiele und coole Tore: Berufsfeuerwehr Heidelberg gewinnt Hekatron-Cup in Bad Krozingen

Eingeladen hatte der Förderkreis FC Bad Krozingen nun schon zum fünften Mal zu seinem traditionellen Fire-Fighters-Hallenfußballturnier um den Hekatron Cup. Am 26.01.2013 kämpften die Teilnehmer desFussbalturnieres um den begehrten Pokal. Sieger wurde zum ersten Mal eine "Profitruppe", die Berufsfeuerwehr Heidelberg

weiter

Int. Fussball-Fire-Fighters-Turnier 2012: ein voller Erfolg

Am 21.Januar legten 16 Feuerwehren und 2 Rettungsteams  wieder den Schlauch aus der Hand und nahmen den Ball an den Fuß um den begehrten HEKATRON-Cup  zu kämpfen. Bei so einer tollen Veranstaltung durfte retter.tv natürlich nicht fehlen.

weiter

3. int. Fussball-Fire-Fighters-Turnier

Es ist wieder soweit! Nach dem tollen Ereignis im vergangenen Jahr sind wir wieder gefordert, für Euch am 21.Januar 2012 in der Sporthalle Bad Krozingen das 4. Int. Fussball-Fire-Fighters-Turnier um den begehrten HEKATRON-Cup zu veranstalten.

weiter

3. int. Fussball-Fire-Fighters-Turnier

Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr findet auch 2011 (22.01.2011) das 3. Internationale Fussball-Fire-Fighters-Turnier um den HEKATRON-Cup in der Sporthalle Bad Krozingen statt. Bei diesem Turnier geht es vorrangig um Spaß und Körperertüchtigung für Hobbykicker. Lizenzspieler, Profis und Aktive dürfen sich deshalb vornehm zurückhalten!

weiter

HekatronCup_BadKrozingen

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr, findet auch 2010 wieder das Internationale Football-Fire-Fighters-Turnier in der Sporthalle Bad Krozingen statt. Bei diesem Turnier geht es vorrangig um Spaß und Körperertüchtigung für Hobbykicker. Lizenzspieler, Profis und Aktive dürfen sich deshalb vornehm zurückhalten.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung