Ergebnisse 1 - 8 zu Tag: Handyortung

Symbolbild Handy Smartphone Telefon Mobiltelefon

In diesem einen Fall konnte man doch einmal sagen: Wie gut, dass der Autofahrer sein Handy griffbereit hatte. Das hat ihm vielleicht sein Leben gerettet.

weiter

Symbolbild Polizei

In der Nacht zum Mittwoch alarmierte ein 34-jähriger Autofahrer selbstständig den Notruf, nachdem er einen Unfall gebaut hatte. Er konnte sein Fahrzeug nicht selbstständig verlassen und wusste nicht genau wo er sich befand.

weiter

Im Kreis Recklinghausen darf die Feuerwehr im Notfall Handys nicht orten. Datenschützer hatten protestiert.

weiter

Kam ein Notruf bei der Feuerwehr Dortmund an und die Person wusste nicht, wo sie sich aufhält, dann konnte die Leitstelle den Anrufer mittels Geodaten orten. Datenschützern war das jedoch ein Dorn im Auge und vorerst darf die Feuerwehr jetzt keine Notrufe mehr orten.

weiter

Defi Now! iPhone App

Eine vermisste Person über das Mobiltelefon anpeilen und finden – Das war die Idee von Nachrichtentechniker Paul Bune. Mit einem kleinen Team entwickelte er das Konzept unter dem Namen „Rescue-Waves" weiter und gewann damit einen unternehmensinternen Ideenwettbewerb.

weiter

Notruf mit Handy

In einem Notfall kann das Handy des Anrufers mit neuer Technik nun schnell und sicher geortet werden. Über die Notrufnummern 110 und 112 werden ab 23. Dezember 2012 die Standortdaten bei Notrufen mit einem Handy übertragen.

weiter

Notruf mit Handy

70 Prozent aller Notrufe erfolgen in der Schweiz über das Handy. Doch trotz der in den meisten Handys vorhandenen GPS-Technik, ist es für die Rettungskräfte nicht möglich den Standort präzise zu bestimmen. Datenschutzrichtlinien verhindern die Nutzung der privaten GPS-Daten. Daher fordern die Retter in der Schweiz die Möglichkeit der GPS-Ortung in Notfällen.

weiter

Heute Nachmittag wurde die Integrierte Leitstelle der Berufsfeuerwehr München von der Polizei verständigt, und um Hilfe gebeten. Ein Mann rief über den Notruf der Polizei um Hilfe, er habe eine Hypoglykämie und befindet sich irgendwo im Englischen Garten.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung