Ergebnisse 1 - 5 zu Tag: Helfende Hand 2010

Kreisjugendfeuerwehr Aichach-Friedberg

Zahlreiche Veranstaltungen standen im vergangenen Jahr auf der Agenda der Feuerwehrjugend. Insbesondere das vom Bundesinnenminister Thomas De Maizière mit der „Helfenden Hand 2010“ ausgezeichnete Projekt „Retten kann jeder… bei uns lernen!“ bleibt unvergessen.

weiter

Eine Matinee als Dank an viele helfende Hände

Unzählige ehrenamtlich geleistete Stunden haben sich für die Kreisjugendfeuerwehr Aichach-Friedberg bezahlt gemacht. Unter 180 Bewerbern hatten die Floriansjünger in der Kategorie Nachwuchsarbeit mit ihrem Projekt „Retten kann jeder . . . bei uns lernen!“ am internationalen Tag des Ehrenamts den zweiten Platz erreicht.

weiter

Helfende Hand: ASB erneut erfolgreich im Ehrenamt

Bereits zum zweiten Male wurde in diesem Jahr von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière die „Helfende Hand“ vergeben. Dieser Förderpreis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Der Preis soll das Ehrenamt im Bevölkerungsschutz unterstützen und bekannter machen. Die Verleihung fand am Internationalen Tag des Ehrenamts, dem 5. Dezember, im Paul-Löbe-Haus in Berlin statt. Zweimal war der ASB in diesem Jahr unter den Preisträgern.

weiter

Bundesinnenminister zeichnete uns aus!

Die Kreisjugendfeuerwehr Aichach-Friedberg wurde für ihr Projekt "Retten kann jeder... bei uns lernen!" von Bundesinnenminister Thomas de Maizière geehrt.

weiter

"Retten kann jeder"... für Förderpreis nominiert

Wer von der Kreisjugendfeuerwehr am 5. Dezember nach Berlin zur Preisverleihung der Helfenden Hand 2010 mit Innenminister Thomas de Maizière fahren wird, steht noch nicht fest. Ebenso wenig, ob sie für ihr Projekt „Retten kann jeder ... bei uns lernen!“ den mit 7500 Euro datierten Förderpreis tatsächlich mit nach Hause nehmen wird.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung