Ergebnisse 1 - 8 zu Tag: Hille

In der Nacht zum Freitag wurde in das Gerätehaus der Feuerwehr in Hartum eingebrochen. Dabei nutzte der Unbekannte ein auf Kipp stehendes Fenster, um in das Gebäude einsteigen zu können. Ersten Feststellungen eines Verantwortlichen zufolge wurde nichts gestohlen.

weiter

Am Mittwochabend brach in der Garage eines Zweifamilienhauses in Nordhemmern ein Brand aus. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Als Brandursache ist von einem technischer Defekt auszugehen.

weiter

Polizei zieht gefährliche Arbeitsmaschinen aus dem Verkehr

Bei Kontrollen von landwirtschaftlichen Fahrzeugen hat die Polizei in Rahden und Hille erhebliche Verkehrsverstöße festgestellt. Mehrere Arbeitsmaschinen mussten gestoppt werden.

weiter

Polizei stoppt rekordverdächtigen Raser

Mit rekordverdächtigen 188 Stundenkilometer bei erlaubten Tempo 100 haben Beamte des Verkehrsdienstes aus Lübbecke einen 37-jährigen Autofahrer aus Rahden am späten Dienstagabend auf der L 770 in Hille (Kreis Minden-Lübbecke)gestoppt.

weiter

Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten

Am Samstagmittag, gegen 13.45 Uhr wurde der Mindener Polizei ein schwerer Verkehrsunfall auf der L770, Nähe Pohlsche Heide gemeldet. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein 50-jähriger Audi-Fahrer aus Hagenburg (Kreis Schaumburg) die L770 in Richtung Osnabrück.

weiter

Unfall Hille

Am Mittwoch, gegen 20:00 Uhr, befuhr eine 49-jährige Lübbeckerin mit ihrem PKW Opel die Holzhauser Straße aus Richtung Friedewalde kommend in Fahrtrichtung Hollzhausen II. Beim Überqueren der Kreuzung Minderheider Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem VW, dessen 51-jähriger Fahrer auf der Minderheider Straße aus Richtung Damm in Fahrtrichtung Freimark unterwegs war.

weiter

Eine Verletzte nach Abbiegemanöver

Eine Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von ca. 21.000 € waren die Folge eines Abbiegeunfalles am Mittwoch um 16.07 Uhr.

weiter

Zwei Leichtverletze und ein Totalschaden

Zwei Leichtverletzte und ein Totalschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalles am Birkenfeld. Am Mittwoch gegen 18.05 Uhr fuhr ein 19-jähriger Auszubildender in Begleitung einer 16-jährigen Schülerin von der Schlandorfstraße kommend in Richtung Birkenfeld.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung