<<   Seite 1 von 5 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Hitze

Am Donnerstagnachmittag (26.07., 15.10 Uhr) meldete sich eine aufmerksame 19-jährige Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass sie auf dem Parkplatz eines Einkaufskomplexes an der Osnabrücker Landstraße 2 zwei Kinder in einem Auto bemerkt hatte, die dort offensichtlich alleine zurückgelassen worden waren.

weiter

Hochsommer, 30 Grad im Schatten und schnell noch mit dem Auto ein paar Erledigungen machen. Die Klimaanlage arbeitet gut. Weil nur wenige Einkäufe auf dem Programm stehen, bleibt der Hund im wohltemperierten, vermeintlich sicheren, Auto zurück.

weiter

Am Montag vergaß eine 36-jährige Grassauerin ihren drei Monate alten Sohn im Auto, das in der prallen Sonne geparkt wurde.

weiter

Am Dienstagabend mussten Bahnreisende von der Stolberger Feuerwehr mit Getränken versorgt werden, da ihr Regionalzug wegen Problemen an der Bremsanlage zwei Stunden lang auf der Strecke zwischen Stolberg und Eschweiler in der Sonne stehen bleiben musste.

weiter

Spontaner "Erfrischungseinsatz" für die Feuerwehr Neunkirchen

Es ist heiß am Donnerstagmittag, 22. Juni. Sehr heiß sogar. Das Thermometer an der Grundschule Furpach zeigt knapp 35°C an, die Luft ist drückend schwer am wohl wärmsten Tag der Woche.

weiter

Die Feuerwehr Duisburg ist seit Dienstag im Kühlungsdauereinsatz. In zwei großen Traglufthallen für Flüchtlinge sollen Temperaturen bis zu 65 Grad erreicht worden sein. Die Stadt dementiert die hohen Angaben.

weiter

In Stuttgart kollabierten am Mittwoch neun Kinder bei den Bundesjugendspielen. Nun wird diskutiert, ob es exakte Vorschriften für Schulsport bei Hitze geben sollte.

weiter

Symbolbild Blaulicht

Am Montagmittag kam es in Hennef wohl aufgrund der starken Hitze vor einem Einfamilienhaus zu einer Explosion von alter Weltkriegsmunition. Der Besitzer wurde festgenommen.

weiter

Ganz Deutschland freute sich am Wochenende über frühsommerlicher Temperaturen. Aber der Sonnenschein birgt auch Gefahren. Fahrzeuge heizen sich in der Sonne enorm schnell auf, Kinder und Tiere sollten deshalb nicht im Auto zurückgelassen werden.

weiter

In Chile kämpft die Feuerwehr gegen riesige Waldbrände. 160.000 Hektar stehen in Flammen, unzählige Einsatzkräfte sind im Einsatz.

weiter

<<   Seite 1 von 5 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung