Ergebnisse 1 - 4 zu Tag: Höhlenforscher

Bergwacht Bayern für Rettungsaktion ausgezeichnet

Die Bergwacht Bayern im Roten Kreuz hat jetzt eine Auszeichnung für die Rettungsaktion in der Riesending-Höhle bei Berchtesgaden im Sommer 2014 (retter.tv berichtete) erhalten. 

weiter

Höhlenforscher endlich gerettet: Nach zwölf Tagen bringt der Bundespolizeihubschrauber den Verunglückten ins Krankenhaus

Nach zwölf Tagen ist der verunglückte Höhlenforscher endlich aus der Riesending-Höhle gerettet. 500 Einsatzkräfte hat der Bundespolizeiflugdienst

weiter

Höhlenrettungsarzt beim  verletzten Forscher eingetroffen: Transport kann beginnen

Am Mittwochabend um 17.25 Uhr hat die Information via Cave Link die Einsatzleitung erreicht, dass das Team aus drei italienischen Kräften und einem österreichischen Arzt schneller als erhofft beim Patienten eingetroffen ist.

weiter

Höhlenrettung Bergwacht

Der schwer verletzte 52-jährige Höhlenforscher befindet sich in 950 Meter Tiefe in der Riesending-Schachthöhle in den Berchtesgadener Alpen. Am Montag gelang es Rettern, den Mann zu erreichen. Doch der Transport des Schwerverletzten erweist sich als äußerst schwierig. Zahlreiche Höhlenretter befinden sich zurzeit im Einsatz.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung