Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: I.S.A.R Germany

Als erste deutsche Hilfsorganisation wird I.S.A.R. Germany künftig aus der Luft bei internationalen Naturkatastrophen im Einsatz sein. Die Minidrohne vom Typ „AscTec Falcon 8“ soll Menschenleben retten und die Sicherheit der Einsatzkräfte erhöhen.

weiter

Die Duisburger Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany hat erneut den Einsatztest der Vereinen Nationen bestanden. Die Organisation wurde von der INSARG (Internati-onal Search and Rescue Advisory Group) wieder als so genanntes „Medium Team“ für internatio-nale Einsätze zertifiziert.

weiter

Am Freitag flogen zwei Experten der I.S.A.R. Germany von Frankfurt nach Kenia. Das Team der Duisburger Hilfsorganisation soll Medikamente und Hilfsgüter für die Menschen im Flüchlingslager in Nairobi kaufen. 

weiter

Vodafone spendet 16.000 Euro für Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany

Mit rund 16.000 Euro unterstützt das Telekommunikationsunternehmen Vodafone die Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany.

weiter

Fire&Fight Streetwear unterstützt I.S.A.R. Germany

Der Brandmeister Enrico Scholz hat seit dem Jahr 2010 seine eigene Modemarke Fire&Fight Streetwear und unterstützt mit seinem Familienbetrieb nun das Team von I.S.A.R. Germany.

weiter

„I need a Dollar“: Musiker Aloe Blacc unterstützt I.S.A.R. Germany

Bei seiner Tour durch Deutschland sammelt der US-amerikanische Musiker Aloe Blacc Geld für I.S.A.R. Germany. Bei den Konzerten in Mannheim, Frankfurt/Main, Köln und München können Besucher Fotos von dem Musiker gegen eine kleine Spende für I.S.A.R. Germany machen.

weiter

I.S.A.R. Germany_Logo

Nach dem schweren Erdbeben im Osten der Türkei beobachtet I.S.A.R. Germany die Situation. Nach bisherigen Informationen aus der Türkei wird aber vermutlich keine internationale Hilfe benötigt.

weiter

I.S.A.R. Team nimmt Arbeit in Kenia auf – „Unglaubliche Zustände in Dürreregion“

Das am Dienstag nach Kenia gestartete Expertenteam der Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany hat in der Region um das Flüchtlingslager Dadaab seine Arbeit aufgenommen.

weiter

I.S.A.R. Germany_Logo

Die Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany hat im kenianischen Flüchtlingslager Dadaab rund eine halbe Tonne Medikamente übergeben. Sie wurden von Vertretern der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) übernommen.

weiter

Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung