<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>

Ergebnisse 1 - 10 zu Tag: Imagekampagne

Am Sonntag, den 2. Juli, wird Mettmann wahrscheinlich eines der größten Sportereignisse seiner Geschichte erleben. Die 198 Teilnehmer der Tour de France 2017 werden im Rahmen des Grand Départ das Mettmanner Stadtgebiet passieren. Die Feuerwehr Mettmann präsentiert sich zusammen mit dem Firetruck im Rahmen der Personal- und Imagekampagne "Für mich. Für alle" auf dem Königshofplatz.

weiter

Die Freiwillige Feuerwehr Sömmerda hat sich eine ganz besondere Aktion überlegt, um mit den Bürgern in Kontakt zu kommen und um neue Mitglieder zu werden: Auf Facebook stellen sich die Mitglieder mit Bild, Alter und persönlichen Informationen vor.

weiter

In Hessen haben der Landesfeuerwehrverband und das hessische Kultusministerium einen Kooperationsvertrag unterschrieben, mit dessen Hilfe Schüler mehr Möglichkeiten bekommen sollen, die Arbeit der Feuerwehren kennenzulernen.

weiter

Im Rahmen einer Imagekampagne wollen die Erkrather mit dem pinkfarbenen Fahrzeug auf ihre Arbeit aufmerksam machen. Doch die Idee stößt nicht nur auf Zustimmung...

weiter

Das Image der Feuerwehren ist nicht immer so gut, wie man sich das wünschen würde. Deshalb versuchen immer mehr Wehren durch verschiedene Kampagnen ihr Ansehen in der Öffentlichkeit aufzupolieren und gleichzeitig Mitglieder zu werben. retter.tv hat die besten Imagekampagnen der letzten Zeit gesammelt:

weiter

 Daniel Slupetzky, Schriftführer der Feuerwehr Gallneukirchen (Österreich) hat vergangenes Jahr eine Image-Kampagne mit Proficharakter auf die Beine gestellt. Die modernen Werbemotive fanden sogar in den USA Resonanz und auch der eigentliche Zweck, die Neuanwerbung von Mitgliedern wurde erfüllt.

weiter

Imagekampagne zur Nachwuchsgewinnung: Feuerwehr arbeitet mit Studenten zusammen

Die Feuerwehr Mittweida hat zusammen mit einem studentischen Team der Hochschule eine umfangreiche Imagekampagne zur Nachwuchsgewinnung gestartet. Filme, Radiospots, Internetauftritt, Plakate und Postkarten sollen zum gewünschten Erfolg beitragen.

weiter

Mit einer Imagekampagne „Clichés" hinter sich lassen und dabei Jugendliche ansprechen – die Feuerwehr Meerbusch nahm sich für die Kampagne einiges vor. Doch das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. „Erst mal durchatmen", „Nach der Arbeit die Maske fallen lassen" und „Auf Biegen und Brechen zum Ziel" heißt es in den Motiven, die mit ihrer reduzierten Bildsprache wahre Eyecatcher sind.

weiter

NRW will die Gesetzeslage dahingehend verändern, dass Kinder bereits mit sechs zur Feuerwehr hinzustoßen können. Auch Frauen und Migranten stehen stärker im Fokus, um dem drohenden Nachwuchsmangel zu begegnen.

weiter

<<   Seite 1 von 2 | weiter » >>
Um diese Funktion zu nutzen,
müssen Sie ein registriertes Mitglied von retter.tv sein.

Sie wollen aktiv an retter.tv teilnehmen, dann melden
Sie sich jetzt kostenlos an.

weiter zur Anmeldung